Neue Längen und Durchmesser bei FairTwo

FairImplant

PDF

Mit den jetzt zur Verfügung stehenden Implantaten FairTwo in den Längen 8 (9) mm und der Durchmessergröße 6 mm ist ein Meilenstein der Systementwicklung planmäßig erreicht worden. Einteilige und zweiteilige Implantate sind nun in den Längen 8/10/13 und 16 mm sowie den Durchmessern 3,5/4,2/5,0 und 6,0 mm verfügbar. Wie alle Implantate sind auch die neuen in das Instrumentarium voll integriert. Das bewährte FairImplant-System unterstützt insbesondere auch schonende minimalinvasive Behandlungen. Die laufruhigen Formbohrer bilden präzise die konische Implantatform ab. So wird konstruktiv eine hohe Primärstabilität und eine beschleunigte Sekundärstabilität erreicht.

 

FairImplant

Kieler Straße 103-107, 25474 Bönningstedt

Tel.: 040 2533 055-0, Fax: -29

info@fairimplant.de, www.fairimplant.de


(Stand: 21.03.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen