Für erstklassiges Backward-Planning

Materialise Dental

PDF

Um Überraschungen zu vermeiden ist eine sorgfältige Planung notwendig. SimPlant deckt alle Einzelheiten über Knochen und Zahnfleisch eines Patienten auf – für die prothetikorientierte Planung von entscheidender Bedeutung. Das neue Immediate Smile-Modell verbessert die Kommunika-tion mit dem Dentallabor und stellt alle erforderlichen Tools bereit, um vor dem Eingriff eine festsitzende Implantatrestauration herzustellen – ein Knochenmodell, eine naturgetreue Zahnfleischmaske aus Silikon und eine Kopie der Scanprothese. Das Knochenmodell stellt die Knochenanatomie des Patienten dar und enthält die Implantatbetten, die der 3D-Planung entsprechen und den Abmessungen der Implantatanaloge angepasst. Das Immediate Smile-Modell ist kompatibel mit allen SAFE SurgiGuide-Kits.

 

Materialise Dental Gmbh

Argelsrieder Feld 10, 82234 Oberpfaffenhofen

Tel.: 08153 90886-0, Fax: 08153 90886-69

simplant@materialisedental.de, www.materialisedental.com


(Stand: 21.03.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen