Bad Nauheimer Implantologietage

K.S.I. Bauer-Schraube

PDF

Der Einstieg in den Bereich der minimalinvasiven Implantologie ist eine Chance für viele Praxen. Gerade der ängstliche, auch ältere Patient profitiert von dem atraumatischen schonenden Implantationsverfahren mit dem System von K.S.I. In einem zweitägigen Intensivkurs erfolgt nach theoretischer Einführung die Demonstration der K.S.I.-Implantatsysteme anhand von mindestens vier Live-OPs. Die Implantation mit der K.S.I.-Bauer-Schraube, die provisorische Versorgung, Nachsorge und Abdrucknahme sind bei allen Indikationen zu verfolgen. Am zweiten Tag können die Teilnehmer im Hands-on implantieren, bis der Ablauf sitzt. Wer ein erstes Implantat nicht alleine setzen möchte, kann während eines Hospitationstermines Erstimplantation an seinem mitgebrachten Patienten unter Anleitung in der Praxis Bauer durchführen. Die nächsten Termine sind am 8./9. April sowie 20./21. Mai.

 

K.S.I. Bauer-Schraube

Keramisches Dental-Labor GmbH

Eleonorenring 14, 61231 Bad Nauheim

Telefon: 06032 31912, Fax: 06032 4507

ksi-bauer-schraube@t-online.de

www.ksi-bauer-schraube.de


(Stand: 21.03.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 2/2022

Im Fokus


FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen