Symposium 2012 in Hamburg

Nobel Biocare

PDF

Wissenschaftlich fundierte Behandlungskonzepte, Techniken und Produkte für Zahnärzte und Zahntechniker stehen im Fokus des 3. Nobel Biocare Symposiums am 15. und 16. Juni 2012 im Grand Elyseé Hamburg. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner, Mainz, kommen nationale und internationale Experten der Implantologie zusammen. Sie diskutieren und reflektieren aktuelle Studienergebnisse zu Themen wie 3D-Planung und -Diagnostik, konische Innenverbindung, TiUnite Oberfläche, Versorgungskonzepte für den zahnlosen Kiefer und Periimplantitis. Zusätzlich zu dem hochkarätigen Programm bieten die beiden Tage in der Hansestadt viele Gelegenheiten für den kollegialen Austausch.

 

Nobel Biocare Deutschland GmbH

Stolberger Straße 200, 50933 Köln

Tel.: 0221 50085-590, Fax: -333

info.germany@nobelbiocare.com, www.nobelbiocare.com


(Stand: 21.03.2012)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen