ZZI-Jahresbestpreise

PDF

Der Jahresbestpreis 2011 der Mitgliederzeitschrift ZZI wurde anlässlich der Gemeinschaftstagung von DGI, ÖGI und SGI in Bern im Dezember 2012 verliehen. Die beste Veröffentlichung in der Kategorie „Klinische Arbeit“ war die von Dr. Sandy Cepa und ihrer Arbeitsgruppe der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik vom Universitätsklinikum in Freiburg zu dem Thema: „Implantatretinierte Hybridprothesen: Kugelköpfe oder Konuskronen – Eine randomisierte, kontrollierte, klinische Untersuchung“. Aus der Kategorie „Experimentelle Arbeit“ erhielten PD Dr. Matthias Karl und seine Forschergruppe von der Zahnklinik 2 der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg den ZZI-Preis; das Thema seiner Arbeit lautet: „Gesteuerte vertikale Knochenregeneration durch raue und alkalisierte Implantatoberflächen. Ein Vergleich am Tiermodell der Kaninchen-Mandibula“.


(Stand: 05.03.2013)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen