Kurse 2014: „Funktionsregler III nach Fränkel“

Dentaurum

PDF

Druckapplikation, Druck-elimination, Zugapplikation – das sind die drei wichtigen Funktionen eines Funktionsreglers III und somit Begriffe, mit denen sich die Teilnehmer in einem zweitägigen Kurs von Dentaurum befassen. Im Vordergrund dieser Fortbildung steht die funktionsgerechte Radierung am Modell. Ebenso werden die Formgebung der Seiten- und Lippenschilde und dadurch die gewollte Druck- und Zugapplikation sowie die Druckelimination des Geräts praxisnah erörtert. Der Kurs findet mehrmals im Jahr in Laboren für Zahntechniker mit kieferorthopädischen Grundkenntnissen statt. Weitere Informationen über die Fortbildung und das neue Kursprogramm für 2014 liefert die Dentaurum-Gruppe.

DENTAURUM GmbH & Co. KG

Centrum Dentale Communikation

Turnstr. 31, 75228 Ispringen

Tel. 07231 803-470, Fax: -409

Kurse@dentaurum.de, www.dentaurum.de


(Stand: 12.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen