Aus Root-Line wird Root-Line 2

CAMLOG

PDF

Das CAMLOG-Implantatsystem bietet mit den Implantatlinien Screw-Line und Root-Line zwei unterschiedliche Implantatdesigns. Sowohl das konische als auch das wurzelförmige Design entsprechen den Vorlieben vieler Kunden, die die unterschiedlichen Implantatformen erfolgreich einsetzen. Die Root-Line Implantatlinie ist seit 14 Jahren auf dem Markt und wurde nun erstmals umfassend überarbeitet. Optimiert wurden das Implantatdesign der wurzelförmigen Implantate und das chirurgische Instrumentarium. Das Portfolio der Root-Line 2 Implantate wurde um Implantate mit Durchmesser 3.3 Millimeter erweitert. Sie stehen jetzt in den Durchmessern 3.3, 3.8, 4.3, 5.0 und 6.0 Millimeter zur Verfügung. Im Zuge der Optimierung erhielten alle Root-Line 2 Implantate die CAMLOG Promote plus Oberfläche, an das neue Design angepasste Bohrer und die Option, Platform Switching anzuwenden.

CAMLOG Vertriebs GmbH

Maybachstraße 5, 71299 Wimsheim

Tel.: 07044 9445-100, Fax: 0800 9445-000

info.de@camlog.com, www.camlog.de


(Stand: 02.03.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen