Neue „Implant Solutions“

VITA

PDF

VITA Implant Solutions (IS) sind neue CAD/CAM-Rohlinge für implantatgetragenen Zahnersatz aus Hybridkeramik, Glaskeramik und Komposit, die die VITA Zahnfabrik zur IDS 2015 erstmals vorstellte. Die Rohlinge verfügen über eine integrierte Schnittstelle (Schraubenkanal inklusive Verdrehsicherung) zur Klebe-/Titanbasis (zum Beispiel TiBase). Damit sind die Rohlinge zu den Implantsystemen vieler Hersteller kompatibel. Für die definitive Versorgung empfehlen sich VITA Enamic IS-Rohlinge. Mit künftig erhältlichen VITA Suprinity IS wird zudem eine hochfeste, zirkondioxidverstärkte Glaskeramik für definitive Suprakonstruktionen vorgestellt. Abgerundet wird die neue Serie mit den VITA CAD-Temp IS-Rohlingen aus Komposit zur temporären Versorgung. Diese dienen neben der provisorischen Versorgung vor allem der individuellen Gestaltung des Emergenzprofils.

VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG

Postfach 1338, 79704 Bad Säckingen

Tel.: 07761 5620, Fax: 07761 562299

info@vita-zanfabrik.com, www.vita-zahnfabrik.com


(Stand: 10.03.2016)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen