Ankylos: Poster- und Videopreis

Dentsply Implants

PDF

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Ankylos können junge Wissenschaftler und Zahnärzte sich mit ihren Arbeiten um einen der Poster- und Videopreise bewerben. Die mit insge samt 10.000 Euro dotierten Preise für klinische Studien oder Fallpräsentationen mit Ankylos-Implantaten werden in folgenden drei Kategorien vergeben: Einzelzahn, Schaltlücke/Freiende, zahnloser Kiefer. Neben Postern können erstmals auch Videos eingereicht werden. Bewertungskriterien sind Originalität, Innovation, Bedeutung für die Implantologie, Praxisrelevanz sowie Form und Darstellung. Online gibt es unter ankylos-posterpreis@dentsply.com oder www.dentsplyimplants.de weitere Informationen. Die Arbeiten müssen bis zum 15. März 2016 eingereicht werden.

DENTSPLY Implants

Steinzeugstraße 50, 68229 Mannheim

Tel.: 0621 4302-010 , Fax: -007

ankylos-posterpreis@dentsply.com, www.dentsplyimplants.de


(Stand: 10.03.2016)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen