PDF

Paul Ridder (Autor)

Craniomandibuläre Dysfunktion

Interdisziplinäre Diagnose- und Behandlungsstrategien

Urban & Fischer in Elsevier (München) 2016, 3. Auflage, 272 Seiten, Hardcover, ISBN: 978-3-437-58632-3, 79,99 Euro

Sie erfahren, wie das craniomandibuläre System (CMS) den Körper beeinflusst und umgekehrt – und welche Folgen das für den Patienten hat (z.B. Kopfschmerzen, Müdigkeit, Lumbalgien). Dargestellt werden die 5 diagnostischen Säulen, die den häufigsten Ursachen craniomandibulärer Beschwerden entsprechen (arthrogene, myogene, ossäre, neurogene und dentogene Ursachen). Zusammenhänge zwischen Kaumuskulatur/Kauapparat und Störungen des Haltungsapparats, der inneren Organe und des Hormonsystems werden deutlich. Konkrete Therapievorschläge helfen Ihnen bei der optimalen Behandlung des Patienten – alleine oder in Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Fachrichtungen. Neu in der 3. Auflage u.a.: Kapitel zur Umsetzung von Schiene in Prothetik, zur holographischen Verformung von Knochen; Neue Erkenntnisse aus der Applied Kinesiology zur Aussagekraft von Muskeltests; mehr Wissen über psychologische und psychosomatische Krankheitsbilder; Behandlung der Niere; Auswirkung der Kieferorthopädie auf die Schädelknochen und den ganzen Körper.

Stephen Creanor (Herausgeber)

Essential Clinical Oral Biology

John Wiley & Sons Inc (New York) 2016, 184 Seiten, Softcover, ISBN: 978-1-118-93968-0, 46,90 Euro

Essential Clinical Oral Biology is an accessible guide to oral biology, introducing the scientific knowledge necessary to succeed in clinical practice. Student-friendly layout with clinical photographs throughout. Each chapter has clearly defined key topics and learning objectives. Covers the essentials: what you need to know and why. Companion website featuring interactive MCQs, teaching presentations and downloadable images.


(Stand: 15.10.2016)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen