Hi-Tec Implantatsysteme

PDF

 

Seit mehr als 20 Jahren bietet HI-TEC Implants Lösungen, die mit führenden internationalen Systemen kompatibel sind und keinen Vergleich scheuen müssen. Der Implantatpreis von 95 Euro und ein Komplettpreis von circa 167 Euro für eine Einzelzahnversorgung sind für den Behandler ein finanziell attraktive Möglichkeit.

Neben den Varianten Tapered Self-Thread, Logic bzw. Logic-Plus und Vision steht das Expert-Implantatsystem (Foto) für komplexe Herausforderungen zur Verfügung. Ein wurzelförmiger Implantatkörper mit selbstschneidendem Doppelgewinde wird ergänzt durch ein Mikrogewinde im Schulterbereich und einen integrierten Platform Switch mit 8°-Innenkonus-Verbindung. Zusätzlich zum Implantatpreis von 59 Euro (alle Preise zzgl. MwSt.) bietet das Unternehmen eine Vielzahl prothetischer Aufbauten und Instrumente.

HI-TEC Implants (Vertrieb Michel Aulich)

Veilchenweg 11–12, 26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 04403 5356

michel-aulich@t-online.de, www.hitec-implants.de

 

 

 


(Stand: 05.03.2018)

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 2/2020

Im Fokus

  • CMD: Implantatprothetische Therapie
  • Zahnimplantate bei Diabetes mellitus
  • Zirkonoxid in Einzelzahnlücken

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen