Zehn Jahre AnyRidge-Implantatsystem

PDF

 

2018 feiert das AnyRidge-Implantatsystem von MegaGen seinen zehnten Geburtstag.

Mittlerweile ist MegaGen in mehr als 80 Ländern vertreten, auch in Deutschland steht ein Außendienst-Team zur Verfügung.

Im AnyRidge-Implantatsystem wurden positive praktische Erfahrungen anderer Implantatsysteme, gepaart mit aktuellem Produktwissen und Forschungsergebnissen, konsequent vereint und umgesetzt. Das Ergebnis ist ein abgerundetes Implantat für optimale chirurgische und ästhetische Resultate.

Auch das Jahr 2018 steht bei MegaGen ganz im Zeichen von Aus- und Weiterbildung: So wird es neben vielen lokalen MINEC-Ausbildungs-Events am 06. und 07. Oktober 2018 das 14. World Symposium in Las Vegas geben, bei dem Interessierte das Unternehmen kennenlernen und sich austauschen können.

MegaGen F.D. GmbH

Ziegeleistr. 18, 86860 Jengen

Tel.: 06221 445 11 40

info@imegagen.de, www.imegagen.de

 

 

 


(Stand: 05.03.2018)

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 2/2020

Im Fokus

  • CMD: Implantatprothetische Therapie
  • Zahnimplantate bei Diabetes mellitus
  • Zirkonoxid in Einzelzahnlücken

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen