Einführung in die zahnärztliche Chirurgie und Implantologie

PDF

„Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie“ von R. Gutwald/N.-C. Gellrich und R. Schmelzeisen ist in der 3. überarbeiteten und erweiterten Ausgabe im Deutschen Zahnärzte Verlag erschienen. Abgedeckt werden die wichtigsten Erkrankungen und chirurgischen Eingriffe in der Oral­chirurgie wie Mundschleim­haut­erkran­kungen, Zysten, Wurzelspitzenresektionen, Zahnfreilegung, Traumatologie und Zahntransplantationen. Das Kapitel der Traumatologie sollte der Leser mit zusätzlicher aktueller Literatur ergänzen, da die aufgeführte Nomenklatur überholt ist. Des Weiteren werden auch Themen wie Wundheilung, Hygiene, relevante Medikamente, die Behandlung von Risikopatienten und die Notfallbehandlung in einem eigenen Abschnitt behandelt. Der Leser erhält einen Einstieg in die Materie über die Darstellung der wichtigsten anatomischen Strukturen der Mundhöhle, durch die eine gute Wiederholungsmöglichkeit der im Studium erworbenen Grundkenntnisse gefördert wird. Eine umfangreiche Überarbeitung des Kapitels „Forensische Aspekte“ führt zu einer noch genaueren Auseinandersetzung mit dem doch immer wichtiger werdenden Thema der rechtlichen Belange, die das Berufsbild des Zahnarztes mit sich bringt. Auch werden ein Bezug zur Prozessfindung und die Wichtigkeit von Leitlinien dargestellt. Das aktuelle Thema des Antikorruptionsgesetzes, das 2016 in Kraft getreten ist, wird ausführlich beschrieben. Dadurch wird noch einmal deutlich, dass das Handwerk des Zahnarztes weit über die reine Patientenbehandlung hinausgeht.

In der heutigen Zeit des technischen Fortschritts werden auch digitale technische Herangehensweisen wie beispielsweise CAD/CAM-Verfahren näher beleuchtet. Anschauliche Farbbilder und Darstellungen runden das insgesamt sehr positiv erscheinende Werk ab.

Neu in dieser Auflage ist die Verwendung von QR-Codes, die über einen Link direkt zu Lehrvideos der Online-Lernplattform für Zahnmedizin Dental Online College weiterleiten. Die Videos ver­anschau­lichen sehr schön die praktischen Vorgehensweisen bei operativen Eingriffen und bieten daher gerade jungen Kollegen eine anschauliche Ergänzung zu den Lehrbuchtexten. Eine Zeitreise in die Vergangenheit bieten die mit jedem Kapitel abschließenden historischen Exkurse.

Das vorliegende Werk bietet insgesamt einen umfassenden Einblick in die zahnärztliche Chirurgie und Implantologie und wendet sich sowohl an Studierende als auch an chirurgisch versierte Zahnärzte. Die Texte sind leicht verständlich und kompakt verfasst. Merksätze fassen noch einmal das Wichtigste zusammen und sind aus dem Text hervorgehoben. Das Lehrbuch ist für Einsteiger in die zahnärztliche Chirurgie und zur Prüfungsvorbereitung bestens geeignet.

(Dtsch Zahnärztl Z 2019; 74:168)

Ralf Gutwald, N.-C. Gellrich, Rainer Schmelzeisen (Autoren), Deutscher Zahnärzte Verlag, Köln 2018, 3. vollständig überarbeitete Auflage, Buch, Hard­cover, ISBN 978-3-7691-3657-9, 600 Seiten, 59,99 Euro


(Stand: 03.03.2020)

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 1/2020

Im Fokus

  • Periimplantäres Weichgewebe
  • Implantate bei Behandlung mit Knochenantiresorptiva
  • Forcierte Extrusion bei Längsfraktur

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen