Die DGI kann digital

Online-Event überzeugt

PDF

Schlüsselwörter: DGI GmbH Fortbildung Online-Event

 

„Ohne Stress von zuhause Top Fortbildung genießen, es war einfach Weltklasse und ich war gefesselt von den Vorträgen.“ Welcher Tagungsleiter liest so etwas nicht gerne? Oder auch dies: „Der Kongress hat meine Erwartungen übertroffen“ oder das: „Super Event mit interessanten Vorträgen perfekt organisiert“. Die beiden Tagungspräsidenten Prof. Dr. Knut A. Grötz und Dr. Christian Hammächer sowie das Team der DGI GmbH haben nach dem Online-Event der DGI Ende November mit rund 1200 Teilnehmenden viel Lob eingeheimst. Das zeigen nicht nur viele persönliche Zuschriften, sondern auch die Ergebnisse der Evaluation, an der sich rund 200 Teilnehmende beteiligt hatten.

Rund 95 Prozent hat das Konzept gefallen, 94 Prozent gefiel die Plattform, das neue virtuelle Kongresszentrum der DGI. 93 Prozent würden wieder an einer solchen Veranstaltung teilnehmen. Die Evaluation zeigt auch, dass 70 Prozent der Teilnehmer eine Hybrid-Veranstaltung vorziehen würden – diese erlaubt eine Teilnahme vor Ort oder als Alternative die Teilnahme am Bildschirm.

Gut gewählt hatten die Präsidenten auch die Themen sowie Referentinnen und Referenten des Events. Für 96 Prozent der Teilnehmenden waren die Themen relevant. Wichtig war ebenso die Verfügbarkeit der Präsentation in der Mediathek. Dieser Meinung waren 97 Prozent der Umfrageteilnehmer. (br)


(Stand: 02.03.2021)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 1/2021

Im Fokus

  • S3-Leitlinie dentoalveoläre Eingriffe und Antiresorptiva
  • Hart- und Weichgewebsaugmentation mit der Umbrellatechnik
  • Präventiver Ansatz mit der Socket-Shield-Technik

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen