2. Zahntechnik-Kongress in Stuttgart

CAMLOG

PDF

Implantatprothetik im digitalen Zeitalter war auch beim
2. CAMLOG Zahntechnik-Kongress „Faszination Implantatprothetik” in der Stuttgarter Liederhalle das zentrale Thema. Die Veranstaltung war mit rund 1 000 Teilnehmern noch größer als die Kongresspremiere 2009. Hochklassige Vorträge zeigten, dass heute neben handwerklichem Können und Fachwissen auch kluge unternehmerische Entscheidungen notwendig sind. Michael Ludwig (Foto), Geschäftsführer der CAMLOG Vertriebs GmbH, hob in seiner Rede auf den technologischen Wandel und die damit verbundenen Veränderungen ab. Eine Neujustierung des zahntechnischen Betriebs sei in immer kürzeren Abständen notwendig. Ziel dieses Kongresses war es, umsetzbare Konzepte mit voraussagbaren Ergebnissen für die tägliche Arbeit im Labor und in der Praxis vorzustellen.

 

CAMLOG Vertriebs GmbH

Maybachstraße 5, 71299 Wimsheim

Tel.: 07044 9445-100, Fax: 0800 9445-000

info.de@camlog.com, www.camlog.de


(Stand: 03.06.2011)

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 1/2020

Im Fokus

  • Periimplantäres Weichgewebe
  • Implantate bei Behandlung mit Knochenantiresorptiva
  • Forcierte Extrusion bei Längsfraktur

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen