Schallspitzen für externen Sinuslift

Komet Dental

PDF

Komet erweitert das Sonosurgery-Programm mit den zwei runden, diamantierten Schallspitzen. Die SFS109 dient der maximal schonenden Präparation des vestibulären Knochenfensters beim externen Sinunslift, mit der feinkörnigeren SFS109F können anschließend die Fensterrandbereiche geglättet werden. Umlaufend gelaserte Tiefenmarkierungen, hohe Taktilität, exakte Schnittführung und optimale Spanabfuhr sorgen bei beiden Schallspitzen für ein stressfreies Arbeiten nahe der Schneiderschen Membran. Gerade in diesem sensiblen Bereich bietet die Schalltechnologie ein sicheres und gleichzeitig maximal schonendes Vorgehen. Der Einsatz der beiden Spitzen erfolgt im Komet Schallhandstück in allen drei Stufen.

 

Komet Dental

Gebr. Brasseler GmbH & Co KG

Trophagener Weg 25, 32657 Lemgo

Tel.: 05261 701-700, Fax: 05261 701-289

info@kometdental.de, www.kometdental.de


(Stand: 05.06.2013)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen