InterActive: Implant Direct bringt konische Verbindung

Implant Direct

PDF

Implant Direct präsentiert

InterActive – die neue Implantatlinie mit konischer Innenverbindung. InterActive ist prothetisch kompatibel zu NobelActive und NobelReplace CC von Nobel Biocare. Der Körper des
InterActive-Implantats basiert auf dem des bewährten Legacy und verfügt damit auch über die progressiv tiefer gestalteten Gewindestrukturen (Double Lead Threads). Dank seines konkaven, transgingivalen Profils eignet sich InterActive insbesondere für die Behandlung im ästhetischen Bereich. Zwei unterschiedliche prothetische Plattformen (3,0 und 3,4 Millimeter) vereinfachen die Handhabung des Implantats.

Implant Direct Europe AG

Hardturmstraße 161, CH-8005 Zürich

Gratis Infoline: 00800 4030 4030, Fax: +41 (0) 44567-8101

info@implantdirect.eu, www.implantdirect.de


(Stand: 10.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 4/2020

Im Fokus

  • S3-Leitlinie Ersatz fehlender Zähne mit Verbundbrücken
  • Provisorische Befestigungszemente für Abutments
  • Defektprothetische Versorgung nach Hemimaxillektomie

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen