„A Star is Born“

Hi-Tec Implants

PDF

Als Ergänzung zu den beliebten Implantatsystemen Self-Thread, Logic und Vision führt Hi-Tec nun das multitaskende Expert-Implantatsystem in den Markt ein, das eine ganze Anzahl komplexer Herausforderungen in der Praxis bewältigen helfen wird. Ein wurzelförmiger Implantatkörper mit selbstschneidendem Doppelgewinde wird ergänzt durch ein modernes Mikrogewinde im Schulterbereich und einen integrierten Platform Switch mit 8 Grad Innenkonus-Verbindung. Zu dem Implantatpreis von nur 59 Euro bietet Hi-Tec eine Vielzahl an ebenso preisgünstigen prothetischen Aufbauten und Instrumenten. Das gängige Chirurgie-Tray ist auch ausreichend für den neuen Implantat-Typ.

Hi-Tec Implants

Vertrieb Deutschland, Michel Aulich

Germaniastraße 15 b, 80802 München

Tel.: 089 336623, Fax: 089 38898643

michel-aulich@t-online.de, www.hitec-implants.com


(Stand: 10.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen