CONELOG – bestens bewährt

Camlog

PDF

Mit den beiden Premium-Implantatsystemen Camlog und Conelog ist das Unternehmen Camlog sehr gut aufgestellt. Die hohe Präzision und Zuverlässigkeit des Conelog Implantatsystems belegen mehrere, zum Teil auch noch laufende Studien. Sie zeigen die positiven Ergebnisse in Bezug auf den Hart- und Weichgewebeerhalt. Einen Beitrag dazu leistet auch die stabile Implantat-Abutment-Verbindung mit selbsthemmendem Konus. Conelog ist wie das
Camlog Implantatsystem übersichtlich und einfach im Handling. Die Entwickler haben den bei konischen Implantatsystemen unvermeidbaren Höhenversatz minimiert. Die Abutments mit den drei Nocken können ohne Übertragungs-schlüssel positioniert und eingesetzt werden. 2014 wurden die
Conelog Implantate in das Guide System implementiert und somit für die geführte Implantatinsertion zugänglich gemacht.

CAMLOG Vertriebs GmbH

Maybachstraße 5, 71299 Wimsheim

Tel.: 07044 9445-100, Fax: 0800 9445-000

info.de@camlog.com, www.camlog.de


(Stand: 09.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen