DGI-Vorstand etabliert Stabsstelle und neuen Geschäftsführer der youvivo

Personalie

PDF

Um die wachsenden Aufgaben der Gesellschaft zu bewältigen, hat der Vorstand eine Stabsstelle eingerichtet. Den Herausforderungen dieser Position stellt sich seit April Holger Vogelmann, der mit der Gesellschaft bereits bestens vertraut ist. Bei der DGI-Tochter youvivo GmbH übernahm Dr. Klaus Daniel, Erlangen, ebenfalls ein langjähriger Begleiter und Berater der Gesellschaft, im April die Geschäftsführung.

Bei der DGI wächst nicht nur kontinuierlich die Zahl der Mitglieder, sondern ebenso die Zahl der Projekte und Aktivitäten, beispielsweise in der Fortbildung. Hinzu kommen die internationale Vernetzung der Gesellschaft und entsprechende Projekte und Kooperationen. Um den Vorstand bei seinen vielfältigen Aufgaben zu entlasten und das weitere Wachstum zu sichern, hat der Vorstand der Gesellschaft im April eine Stabsstelle etabliert. Gleichzeitig kam es auch zu einem Wechsel in der Geschäftsführung der youvivo GmbH.

„Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, für zwei wichtige Positionen, die unsere Gesellschaft unterstützen und voranbringen sollen, Menschen zu gewinnen, die mit der DGI seit vielen Jahren bestens vertraut und verbunden sind“, erklärt DGI-Präsident Dr. Gerhard Iglhaut, Memmingen. Die Leitung der neu geschaffenen Stabsstelle hat Holger Vogelmann übernommen. Der studierte Historiker und Politikwissenschaftler war seit 2008 in Ludwigshafen Projektleiter und Mitarbeiter von Professor Günter Dhom am Steinbeis-Transfer-Institut „Management of Dental and Oral Medicine“ der Steinbeis-Hochschule Berlin, mit der die DGI 2005 den Masterstudiengang „Oral Implantology“ etablierte.

Dr. Klaus Daniel aus Erlangen hat im April – zunächst interimsmäßig – die Nachfolge des bisherigen Geschäftsführers der youvivo GmbH, Stefan Werner, angetreten. Der promovierte Wirtschaftsinformatiker ist Lehrbeauftragter an den Universitäten Bamberg und Mainz im Bereich Geschäftsprozessmanagement und IT-Management. Dr. Daniel berät und unterstützt den Vorstand der DGI bereits seit vielen Jahren. Er leitet das e-Learning-Projekt e.Academy der DGI bei der youvivo GmbH und etablierte für die DGI ein System für Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung.

Barbara. Ritzert, Pöcking


(Stand: 09.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 1/2020

Im Fokus

  • Periimplantäres Weichgewebe
  • Implantate bei Behandlung mit Knochenantiresorptiva
  • Forcierte Extrusion bei Längsfraktur

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen