Kooperation ausgeweitet

Thommen Medical

PDF

Aufgrund des gemeinsamen Verständnisses für die Notwendigkeit hochwertiger Produkte und Lösungen haben Regedent und Thommen Medical ihre Kooperation Anfang 2017 auf weitere regenerative Präparate, inklusive der Ossix Plus Membran, ausgeweitet. Regedent Biomaterialien sind in Deutschland und Österreich jetzt auch über Thommen erhältlich. Thommen Medical hat sich in den vergangenen Jahren als Anbieter eines präzisen und einfach anzuwendenden Implantatsystems einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Das Schweizer Unternehmen pflegt wie sein Kooperationspartner eine intensive Zusammenarbeit mit international führenden Zahnärzten und akademischen Institutionen.

Thommen Medical Deutschland GmbH

Am Rathaus 2, 79576 Weil am Rhein

Tel.: 07621 4225830, Fax: 07621 4225841

info@thommenmedical.de, www.thommenmedical.com


(Stand: 06.06.2017)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen