Interdental erfolgreich seit 25 Jahren

PDF

Ohne die gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume ist die tägliche Mundpflege nicht mehr denkbar. Als wirksamstes Hilfsmittel gelten Interdentalbürsten. Führend auf diesem Gebiet sind die Produkte des schwedischen Mundhygienespezialisten TePe, deren Qualität, Effizienz und Komfort seit nunmehr 25 Jahren weltweit überzeugen. Das Interdentalbürsten-Sortiment von TePe umfasst neun farbcodierte Größen – für eine einfache und gute Wiedererkennung – von ISO 0 bis 8. Für jeden individuell schmalen oder breiteren Zwischenraum steht somit die richtige Größe zur Verfügung. Dadurch gestalten sich Erwerb und routinierte Anwendung für den Patienten denkbar simpel. Das zylindrische Design der TePe-Qualitätsbürsten steigert die reinigende Wirkung auch an den zungen- und gaumenseitigen Approximalflächen.

TePe D-A-CH GmbH

Flughafenstraße 52, 22335 Hamburg

Tel.: 040 570123-0, Fax: 040 570123-190

kontakt@tepe.com, www.tepe.com


(Stand: 04.07.2018)

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 2/2020

Im Fokus

  • CMD: Implantatprothetische Therapie
  • Zahnimplantate bei Diabetes mellitus
  • Zirkonoxid in Einzelzahnlücken

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen