ICX-Tissue Level

PDF

 

Jetzt die Vorteile der neuen kurzen (6,5 mm) und ultrakurzen (4,9 mm) ICX-Implantate mit 4,8 mm Durchmesser nutzen: Durch das ICX-Tissue Level haben Zahnärzte nun die Möglichkeit, ganz individuell auf die verschiedenen Knochengegebenheiten reagieren zu können.

ICX-Tissue Level kombiniert die Möglichkeiten des bewährten Gewindedesigns mit den Vorteilen einer polierten Schulter. ICX-Tissue Level, ICX-Premium und ICX-Active Master besitzen dieselbe Innengeometrie. Daher können Anwender weiterhin mit dem ihnen vertrauten Systemkomponenten arbeiten und nutzen die Vorteile des modernen ICX-Implantatsystems.

medentis medical GmbH

Walporzheimer Str. 48–52, 53474 Bad Neuenahr/Ahrweiler

Tel.: 02641 9110-0, Fax: 02641 9110-120

info@medentis.de, www.medentis.de

 

 

 


(Stand: 03.06.2019)

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 1/2020

Im Fokus

  • Periimplantäres Weichgewebe
  • Implantate bei Behandlung mit Knochenantiresorptiva
  • Forcierte Extrusion bei Längsfraktur

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen