Emdogain FL: Keine Lappenbildung

PDF

 

Ein mehr als zwei Jahrzehnte lang erprobtes Präparat für einen neuen gewebeschonenden Indikationsbereich: Das umfasst der minimalinvasive Therapieansatz mit Emdogain FL von Straumann, der eine zuverlässige Regeneration jetzt auch ohne Parodontalchirurgie ermöglicht. Emdogain FL lässt sich nahtlos in den Workflow der geschlossenen subgingivalen Reinigung integrieren, um Parodontaltaschen bis 9 mm effizient und effektiv wie bei einem parodontalchirurgischen Verfahren, aber mit verbessertem Patientenkomfort zu therapieren. Ein spezieller Aufsatz erleichtert das Applizieren von Emdogain FL ohne Lappenbildung. Prof. Adrian Kasaj, Universität Mainz, empfiehlt „die Anwendung von Emdogain FL bei Parodontalbehandlungen von einwurzeligen Zähnen mit einer Resttaschentiefe zwischen 5 und 8 mm“.

Straumann GmbH

Heinrich-von-Stephan-Str. 21, 79100 Freiburg

Tel.: 0761 45010, Fax: 0761 450 1409

info.de@straumann.com, www.straumann.de/emdogainFL

 

 

 


(Stand: 03.06.2019)

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 1/2020

Im Fokus

  • Periimplantäres Weichgewebe
  • Implantate bei Behandlung mit Knochenantiresorptiva
  • Forcierte Extrusion bei Längsfraktur

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen