Entwicklung des Implantatregisters*

,

ZZI 03/1996, 174-80

Entwicklung des Implantatregisters*

Mau J, Knoth S

Zusammenfassung:
Die 17384 identifizierbaren dokumentierten Implantatpfosten sind zu 62% Metall-Pfeiler-Implan-tate, zu 16% Metall-Schrauben, zu 10% Metall-Blatt-/Anker-/Extensions-Implantate und zu 8% Keramik-Pfeiler-Implantate. Bei den Indikationen dominieren die zahnlosen Kiefer (42%) und verkürzten Zahnreihen (32%). Gegenüber früheren Auswertungen kann das Verlustrisiko sowohl prä-als auch postprothetisch wesentlich genauer geschätzt werden: Die Wahrscheinlichkeit, daß ein Implantat 5 Jahre postprothetisch ohne Verlust in situ bleibt, liegt zwischen 81,4 und 89,1%.

 

Summary:
Among the 17384 implant posts identified and documented in the register, 62% are metallic abutment implants, 16% are metallic screw implants, 10% metallic blade-vent/anchor/extension implants an 8% ceramic abutment implants. The predominant indications for implant treatment were edentulous jaws (42%) and Kennedy class II (32%). Compared with previous evaluations it has now become possible to estimate the risk of implant loss with considerably greater accuracy both before and after prosthodon-tic treatment: the probability for an implant to remain in place (no implant loss) for 5 years after prosth-odontic treatment ranges between 81.4 and 89-1%.


(Stand: 01.03.1996)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 4/2021

Im Fokus

  • Implantologie in der allgemeinen Zahnarztpraxis
  • Anwendung filamentgedruckter Bohrschablonen
  • Full-mouth-Rehabilitation bei komplexen Fällen

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen