Implant expo 2011 in Dresden platzt aus allen Nähten

Offenbar das richtige Konzept

PDF

Die vergangenes Jahr anlässlich des 25. DGI-Jahreskongresses in Hamburg erstmals gestartete Implant expo als neue spezialisierte Fachmesse für Implantologie hat offenbar das richtige Konzept und das richtige Organisationsteam. „Wir sind komplett ausverkauft“, sagt Stefan C. Werner, Geschäftsführer der youvivo GmbH, die mit der Implant expo die Marktlücke einer Implantologie-Fachmesse geschlossen hat. „Trotzdem erreichen uns nach wie vor weitere Anfragen. Wir sind daher derzeit dabei, auch Ausstellungsmöglichkeiten im Foyer zu prüfen.“

Dass die Messe vom 25. bis 26. November 2011 in Dresden ebenfalls ein glänzender Erfolg sein wird, kündigte sich bereits nach Abschluss der Veranstaltung in Hamburg an: „Wir konnten dort schon während der laufenden Messe erste Buchungen für Dresden verzeichnen, im Frühjahr waren wir bereits weitgehend ausgebucht, und nun, vier Monate vor Veranstaltung, suchen wir für unsere noch immer eingehenden Interessenten passenden ergänzenden Raum im dortigen Congress Center“, so Stefan C. Werner. Die Nachfrage sei enorm. Interessant für die Aussteller ist auch ein neues Angebot: Im Rahmen einer Highlight-Corner – in Anlehnung an die Speakers’ Corner im Hyde-Park – können Aussteller in den Kongresspausen ihre Produktinnovationen besonders hervorheben.

Für Teilnehmer des DGI-Jahreskongresses und registrierte Messebesucher ist der Besuch der Implant expo kostenfrei – eine Registrierung sowie weitere Informationen auch für Aussteller bietet die Messe-Website: www.implant-expo.com.

Birgit Dohlus, Berlin


(Stand: 25.08.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen