Bundesweite Betreuung im <br/>Aufbau, Expansion im Ausland

FairImplant

PDF

FairImplant ist aus einem Netzwerk von 150 Zahnärzten im Raum Hamburg entstanden.

Nach Entwicklung und Einführung 2004/2005 etablierte sich FairImplant als anwender- und kundenfreundliches System auf dem Markt. Im StudyClub-Netzwerk und den angeschlossenen Praxen wurden und werden die Komponenten ständig weiterentwickelt und so den hohen Ansprüchen der Anwender gerecht. Aufgrund der großen Nachfrage nach FairImplant aus dem gesamten Bundesgebiet wurde ein Team von Kundenbetreuern eingestellt. Sie sind in ganz Deutschland vor Ort aktiv, berichtet Daniel Fraga, Geschäftsführung/Vertrieb. Wegen der geplanten Expansion im Ausland werden Gespräche mit Kooperationspartnern geführt. Dort sollen ähnliche Konzepte umgesetzt werden.

 

FairImplant GmbH

Kieler Straße 103–107, 25474 Bönningstedt

Tel.: 040 2533055-0, Fax: -29

info@fairimplant.de,


(Stand: 02.09.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2021

Im Fokus

  • Regeneratives Potenzial von Blutkonzentraten
  • Ridge Preservation im Seiten- und Frontzahnbereich
  • Die Chirurgie im digitalen Zeitalter

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen