Workshop zum DGI-Kongress

Nobel Biocare

PDF

Mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen von heute die implantologischen Lösungen von morgen vorbereiten – das bietet Nobel Biocare Deutschland den Teilnehmern des Workshops zum Auftakt des 25. DGI Kongresses in Dresden. Das Unternehmen hat für den Nachmittag des 24. November mit Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner, Mainz, Prof. Dr. Axel Zöllner, Witten-Herdecke, Prof. Dr. Nikolaus Behneke und PD Dr. Alexandra Behneke, Mainz, gleich vier hochkarätige Referenten gewonnen. Sie werden höchst aktuelle Themen aus den Bereichen dreidimensionale Therapieplanung, Implantatchirurgie und Prothetik diskutieren. Das Ziel des dreistündigen Workshops ist, den Teilnehmern auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse eine solide Basis für ihren Behandlungsalltag zu vermitteln.

 

Nobel Biocare GmbH

Stolberger Straße 200, 50933 Köln

Tel.: 0221 50085-590, Fax: -333

info.germany@nobelbiocare.com,


(Stand: 25.08.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 4/2021

Im Fokus

  • Implantologie in der allgemeinen Zahnarztpraxis
  • Anwendung filamentgedruckter Bohrschablonen
  • Full-mouth-Rehabilitation bei komplexen Fällen

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen