Punktekonto: auftanken für den Jahres-Endspurt

Continuum Implantologie

PDF

Pünktlich zum Ende der Ferienzeit hat die DGI das Programmheft ihres Continuums Implantologie aktualisiert. Es kann auf der Website heruntergeladen werden: www.dginet/continuum.de. Das Programm wurde um weitere Kursangebote ergänzt, Termine sind aktualisiert.

Bei der Fortbildung der DGI steht nicht nur aktuelles, praxisrelevantes Wissen im Vordergrund, sondern auch der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen. Noch 18 Kurse bietet das Continuum Implantologie der DGI in den letzten Monaten des Jahres, die bewährte Mischung aus „Dauerbrennern“. Das Spektrum reicht von Themen rund um Aspekte der Augmentation, etwa „Sinuselevation, An- und Auflagerungsplastiken“ am 18. Oktober in Kassel bei DGI-Pastpräsident Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden, über „Erfolg mit kurzen Implantaten unter Berücksichtigung von DVT-Analysen“ mit Dr. Friedemann Petschelt in Lauf am 11. Oktober bis hin zu „Periimplantäre Infektionen“, dem Referenzkurs zum Thema mit Prof. Dr. Jürgen Becker, Prof. Dr. Frank Schwarz und Dr. R. Becker in Düsseldorf am 1. November. Ebenfalls finden Ende Oktober Sonderkurse zur Vermittlung der DVT-Fachkunde statt. Anfang November sind zwei neue Kurse in Memmingen hinzu gekommen mit Prof. Dr. Arnetzl, Graz. Und Mitte Oktober führt die jährliche Fortbildungsreise der DGI vom 15.-19.10. wieder einmal nach Istanbul zum EDAD-Kongress, der in Kooperation mit der DGI veranstaltet wird.

Barbara Ritzert, Pöcking

Kurstermine 1o/11 2014

Prä- und postoperatives Weichgewebsmanagement mit einer neuen Kollagenmatrix, 10.10.2014, Mainz, T. Conrad, R. Roessler

Erfolg mit kurzen Implantaten unter
Berücksichtigung von DVT-Analysen, 11.10.2014, Lauf, F. Petschelt

DVT-Fachkunde und computergestützte Implantationen, 10./11.10.2014, Hamburg, D. Schulze, D. Rottke

Marketing und Management – so begeistere ich mich und meine Patienten, 17./18.10.2014, Ludwigshafen, G. Dhom

Sinuselevation, An- und Auflagerungsplastiken, 17./18.10.2014, Kassel, H. Terheyden

Vermittlung der Fachkunde der dentalen Volumentomographie (DVT) für Neuanwender, 25.10.2014, Frankfurt, J. Becker, R. Becker

Periimplantäre Infektionen – der Referenzkurs zum Thema, 01.11.2014, Düsseldorf, J. Becker, F. Schwarz, R. Becker

Ästhetische Analyse und Umsetzung, 07.11.2014, Memmingen, G. Arnetzl

Restaurative Versorgung auf Implantaten , 08.11.2014, Memmingen, G. Arnetzl

Implantologische Fehler und Komplikationen, 08.11.2014, Bremen, S. Rabih Nahas

Lachgassedierung für implantologisch tätige Zahnärzte, 14./15.11.2014, Memmingen, W. Lüder, M. Voth, G. Iglhaut

Ridge Preservation und Weichgewebschirurgie, 14./15.11.2014, Cham, M. Stimmelmayr

Augmentationschirurgie unter Conscious Sedation bei komplexen Fällen, 21./22.11.2014, Aschaffenburg, B. Kreusser, W. Jakobs et al.

Indikationsbezogene Anwendung verschiedener Lappen- und Nahttechniken im Rahmen hart- und weichgewebiger Augmentationen, 24.01.2015, Düsseldorf mit Prof. Dr. F. Schwarz, Prof. Dr. J. Becker


(Stand: 10.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen