LinuDent – Suprakonstruktionen planen, verwalten, abrechnen

LinuDent – Pharmatechnik

PDF

Immer mehr Patienten wünschen statt des herkömmlichen Zahnersatzes Implantate, da dadurch Ästhetik, Kaukomfort und die Stabilität des Zahnersatzes verbessert werden. LinuDent bietet dem Zahnarzt mit dem effizienten Prothetik- und Implantologie-Softwaremodul eine wertvolle Hilfestellung, die Planung wird dadurch kinderleicht. Das Modul unterstützt den Zahnarzt bei der Beratung und Behandlung des Patienten – gezielte Planung, übersichtliche Leistungserfassung, Eingliederung der Suprakonstruktion und korrekte Abrechnung. Es sorgt zudem für mehr Flexibilität in der Praxis und optimiert die Arbeitsabläufe. Weitere Informationen unter: www.linudent.de.

LinuDent – Pharmatechnik GmbH & Co. KG

Münchner Straße 15, 82319 Starnberg

Tel.: 08151 5507-812, Fax: -813

kontakt@linudent.de

www.linudent.de


(Stand: 10.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen