Vereinfachte Implantat-Insertion

Implant Direct

PDF

Mit „simplyLegacy 2“ und „simplyLegacy 3“ erweitert
Implant Direct sein Verpackungskonzept – Implantate ohne vormontierten Einbringpfosten – auf die Legacy Implantatlinie. Neben der bewährten All-in-One-Verpackung bietet Implant Direct Kunden, welche die direkte Entnahme des Implantates mit dem Insertionsinstrument bevorzugen, dieses erweiterte Konzept an. Nun wird vor allem im posterioren Bereich der Einsatz einfacher. Außerdem vereinfacht das simplyIntegrated-Konzept, in Kombination mit einem versorgungsspezifischen Prothetik-Set, den SMARTPACKS, den Bestellvorgang. Bei gleichzeitiger Bestellung von Implantat und SMARTPACK verringert sich der Implantatpreis.

Implant Direct

Hardturmstraße 161, CH-8005 Zürich

Tel.: 0800 40304030, Fax: 0041 44 5678101

info@implantdirect.eu, www.implantdirect.de


(Stand: 14.09.2016)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen