Digitalen Praxisalltag optimieren

Nobel Biocare

PDF

Der digitale Behandlungsablauf prägt in der modernen Zahnheilkunde den Praxisalltag. Dem trägt die Fortbildung am 17. und 18. November in München mit dem Titel „Digitaler Workflow für Chirurgie & Prothetik“ Rechnung. Die Teilnehmer lernen alle Abläufe der schablonengeführten Implantologie – vom IOS zur Implantation mit Sofortbelastung. Auch die navigierte Implantation in Kombination mit Sinuslift und GBR bildet einen der Themenschwerpunkte. Das Kursangebot richtet sich an NobelClinician-Anwender, Zahntechniker und implantologisch tätige Zahnärzte.

Nobel Biocare Deutschland GmbH

Stolberger Str. 200, 50933 Köln

Tel.: 0221 500 85 150, Fax: 0221 50085333

fortbildung@nobelbiocare.com, www.nobelbiocare.com


(Stand: 08.09.2017)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen