VITA DEntal masters on tour

PDF

 

Bei Einzelzahnversorgungen hat sich CAD/CAM bereits durchgesetzt. Jetzt gilt es, Zahntechniker und Zahnärzte im digitalen Workflow so miteinander zu vernetzen, dass die Vorteile auch bei umfangreichen Rehabilitationen ausgeschöpft werden. Erleben Sie mit den Dental Masters ein volldigitales funktionstherapeutisches Konzept, bei dem abrasiv-erosive Defekte mit minimalinvasiven Table-tops aus der Hybridkeramik Vita Enamic versorgt werden. Lernen Sie ein nachhaltiges implantatprothetisches Behandlungskonzept für weitspannige Rehabilitationen kennen. Sehen Sie, wie das Digital Smile Design eine abgestimmte Zusammenarbeit zwischen Labor und Praxis ermöglicht, um den ästhetischen Wünschen der Patienten gerecht zu werden. (München: 07.09., Berlin: 21.09., Essen: 28.09., Egerkingen (CH): 12.10., Wien (A): 19.10.)

VITA Zahnfabrik/H. Rauter GmbH & Co. KG

Postfach 1338, 79704 Bad Säckingen

Tel.: 07761 562-269, Fax: 07761 562-817

a.schwer@vita-zahnfabrik.com, www.vita-zahnfabrik.com

 

 

 


(Stand: 17.09.2018)

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 2/2020

Im Fokus

  • CMD: Implantatprothetische Therapie
  • Zahnimplantate bei Diabetes mellitus
  • Zirkonoxid in Einzelzahnlücken

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen