„Implantologie von A bis Z“ – Live-OP-Kurs Implantologie

PDF

 

Um das breite Spektrum der implantatchirurgischen Versorgung geht es bei dem Live-OP-Kurs „Implantologie von A bis Z“ am Samstag, 30. November 2019 um 9:00 Uhr in Ohrdruf (Thüringen). Der eintägige Fortbildungskurs unter der Leitung von Dr. Robert Böttcher widmet sich in Theorie und Praxis der kompletten Palette der implantologischen Versorgung: Von der Diagnostik über die Implantation sowie Knochenaufbau und Weichgewebsmanagement, bis hin zu Provisorien, Prothetik und Erhaltungsphase mit begleitenden Abrechnungsbeispielen. Eine Live-OP sowie praktische Hands-On-Übungen am Schweinekiefer und Fallbesprechungen veranschaulichen den Teilnehmern die Kursinhalte. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eigene klinische Fälle anhand von Röntgenbildern und/oder Modellen zu diskutieren.

 

OT medical GmbH

Konsul-Smidt-Str. 8b, 28217 Bremen,

Tel.: 0421 557 161-0, Fax: 0421 557 161-95,

info@ot-medical.de, www.ot-medical.de

 

 

 


(Stand: 18.09.2019)

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 1/2020

Im Fokus

  • Periimplantäres Weichgewebe
  • Implantate bei Behandlung mit Knochenantiresorptiva
  • Forcierte Extrusion bei Längsfraktur

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen