Ein ganzer Tag praktische Fortbildung

Geistlich Biomaterials

PDF

Das Konzept des Geistlich Workshop-Days – an einem Tag jeweils vormittags und nachmittags in Parallelsessions vier praktische Workshops zu verschiedenen Themenbereichen. Von diesen vier können die Teilnehmer zwei auswählen. Die Geistlich Workshop-Days bieten somit einen ganzen Tag mit „Hands-on-Übungen“ am Tierpräparat, was ein effektives Üben ermöglicht.

Der nächste Workshop-Day ist am Samstag, 3. Dezember 2011 in Deidesheim, die Themen: Socket Preservation/Ridge Preservation (Dr. Karl-Ludwig Ackermann), Fallplanung (Dr. Till Gerlach, Dr. Frank Kormann), Plastische Parodontalchirurgie (Dr. Ralf Rößler) sowie Periimplantäres Weichgewebemanagement (Dr. Christian Mertens). Teilnehmer erhalten zehn Fortbildungspunkte für diese Weiterbildung.

 

Geistlich Biomaterials Vertriebsgesellschaft mbH

Schneidweg 5, 76534 Baden-Baden

Tel.: 07223 9624-0, Fax: 07223 9624-10

www.geistlich.de


(Stand: 24.11.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen