Neue Filme für ICX-templant Web-OPs

medentis

PDF

Mit den ICX-Web-OPs hat die medentis medical GmbH einen neuen Service ins Leben gerufen, der von Fachärzten in ganz Deutschland begeistert angenommen wird. Ein Dutzend professionell verfilmter Live-OPs zeigen bereits das breite Anwendungsspektrum des ICX-templant Implantatsystems. Bis zum Jahresende sollen weitere 40 ICX-Web-OPs das Angebot komplettieren.

Die beiden jüngsten Filme hat Dr. Yorck Zebuhr vom Gesundheitszentrum Kreuzschwestern in Wels beigesteuert. Diese zeigen ein sofortversorgtes Einzelzahnimplantat im OK mit minimalinvasiver, transgingivaler Implantation sowie ein weiteres Einzelzahnimplantat im OK zur Pfeilervermehrung einer Verbundbrücke in einer internistisch kompromittierten Situation.

ICX-templant Kunden erhalten weitere Informationen unter www.volksimplantat.de.

 

medentis medical GmbH

Gartenstraße 12, 53507 Dernau

Tel.: 02643 902000-0, Fax: 02643 902000-20

info@medentis.de, www.medentis.de


(Stand: 24.11.2011)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen