Wissenschaftliche Studien bald verfügbar

dentalpoint

PDF

Im Oktober lud die Schweizer Firma Dentalpoint zu einem Kundentreffen ein. Über hundert Anwender kamen nach Zürich. Renommierte Referenten wie Prof. Dr. Peter Stoll aus Freiburg, Dr. von Baehr aus Berlin und Dr. Dmoch aus Hannover vermittelten viel Wissenswertes und Neues über das metallfreie ZERAMEX T Implantatsystem.

Ebenso lieferten Dres. N. Müller und N. Cionca von der Universität Genf einen Zwischenbericht über die Klinische Studie. Diese wird zusammen mit den Zell- und Tierstudien der Universität Bern auf der Zirkontagung am 12. November in Bern der Öffentlichkeit präsentiert. Das metallfreie ZERAMEX T Implantatsystem aus Zirkonoxid ist somit auch wissenschaftlich dokumentiert und erfüllt alle Anforderungen, die an ein modernes Implantatsystem gestellt werden.

Dentalpoint Germany GmbH

Wallbrunnstraße 24, 79539 Lörrach

Tel.: 07621 1612749

www.dentalpoint-implants.com


(Stand: 17.06.2015)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen