Dauerbrenner und neue Kursangebote

Programm Continuum 2015 auf der Website verfügbar

PDF

Die Planungsarbeiten für das Continuum Implantologie 2015 von DGI und APW sind abgeschlossen. Das neue Programm wird 26 Kurse anbieten und steht im DGINET als Download zur Verfügung.

Die Teilnehmer des 28. DGI-Kongresses werden das Programm des Continuums Implantologie für das kommende Jahr auf dem großen DGI-Treffen in Düsseldorf vorfinden und wenige Tage später werden es alle Mitglieder der DGI im Briefkasten haben. Das Programm für das Continuum steht – wie immer eine bewährte Mischung aus „Dauerbrennern“ und neuen Kursangeboten.

Hinzu kommt ein Kurs für Zahntechnikerinnen und Zahntechniker. Dieses findet an zwei Terminen im Februar und Mai 2015 unter dem Titel „Chirurgische und prothetische Anforderungen sowie Indikationen verschiedener Implantatsysteme und Abutments“ in Koblenz statt.

Gleich vier neue Kurse sind in Memmingen eingeplant: „Ästhetische Analyse und Umsetzung“ am 29. Mai sowie „Restaurative Versorgung auf Implantaten“ am 30. Mai 2015. Referent ist Professor Gerwin Arnetzl, Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Graz.

Im Oktober bietet DGI-Präsident Dr. Gerhard Iglhaut zwei weitere Termine an: „Parodontologie und Implantologie – wichtige Säulen eines modernen Praxiskonzeptes“ am 9. und 10. Oktober sowie unter dem Titel „Der komprimierte Fall – neue innovative Optionen zur Weichgewebe- und Hartgewebeaugmentation“ am 16. und 17. Oktober.

Mehr Informationen im überarbeiteten Web-Auftritt der DGI, dem DGInet unter: www.dginet.de oder DGINET: www.dgi-ev.de

Barbara Ritzert, Pöcking


(Stand: 03.12.2014)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen