Einfache Sterilisation

DENTSPLY Implants

PDF

DENTSPLY Implants bietet für seine Implantatsysteme ANKYLOS, ASTRA TECH Implant System EV und XiVE ein innovatives Washtray an. Es zeichnet sich durch ein einfaches Handling und eine deutliche Zeitersparnis aus. Denn die Instrumente verbleiben während der gesamten maschinellen Wiederaufbereitung im Washtray, sodass ein aufwendiges manuelles Reinigen und Wiedereinsortieren entfällt. Bei einer herkömmlichen Chirurgie-Kassette müssen zur Aufbereitung der Instrumente zunächst alle Bohrer und Instrumente entfernt, gereinigt und dann wieder eingeräumt werden. Dafür können bis zu 30 Minuten pro Tray anfallen. Diesen Aufwand erspart man sich durch das neue Washtray von DENTSPLY Implants.

DENTSPLY Implants Deutschland

Steinzeugstraße 50, 68229 Mannheim

Tel.: 0621 4302-006, Fax: 0621 4302-007

implants-de-info@dentsply.com


(Stand: 26.01.2016)

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen