Ausgabe 01/2012

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Sinuslift mit simultaner Implantation bei einem Restknochenangebot von unter 5mm
  • Morphologischer Vergleich zirkulärer Osteotomien durch zwei verschiedene Trepansysteme
PDF Alle ZZI-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (01/2012)

Buchbesprechung u. -neuerscheinung

  • F. Bahr, B. Strittmatter, Hippokrates, Stuttgart 2010, ISBN-13 978–3–8304–5413–7,

    354 Seiten, 364 Abb., 30 Tab., 79,95 €

    Das große Buch der Ohrakupunktur

    F. Bahr, B. Strittmatter, Hippokrates, Stuttgart 2010, ISBN-13 978–3–8304–5413–7, 354 Seiten, 364 Abb., 30 Tab., 79,95 €Im Jahre 1988, kurze Zeit nach dem Staatsexamen in Freiburg im Breisgau, begann der Rezensent...

    PDF lesen
  • M. Plöger, I. Schau, Spitta Verlag, Balingen 2011, ISBN 978–3–941964–33–4, Broschur, 191 Seiten, 449 Abb., 74,80 €

    Allogene Knochenblöcke in der zahnärztlichen Implantologie – Dreidimensionale Hart- und Weichgewebsrekonstruktion

    M. Plöger, I. Schau, Spitta Verlag, Balingen 2011, ISBN 978–3–941964–33–4, Broschur, 191 Seiten, 449 Abb., 74,80 € Allogene Knochenersatzmaterialien haben in der zahnärztlichen Chirurgie in Deutschland in den...

    PDF lesen
  • Buchneuerscheinungen

    Deutscher Zahnärzte Kalender 2012 Das Jahrbuch der Zahnmedizin Deutscher Zahnärzte Verlag, Köln 2011, 71. Jahrgang, herausgegeben von Detlef Heidemann, 369 S., zahl- reiche Abb., gebunden, ISBN 978–3–7691–3501–5, EUR...

    PDF lesen
  • B. von Jagow, F. Steger, Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen 2010,

    ISBN 978–3–89971–6, 243 Seiten, gebunden, 39,90 €

    Literatur und Medizin

    B. von Jagow, F. Steger, Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen 2010, ISBN 978–3–89971–6, 243 Seiten, gebunden, 39,90 €Wollten Sie schon längst wieder einmal Ihre Bildung dokumentieren? Oder einen Blick über...

    PDF lesen
  • G. Bayer, F. Kistler, S. Kistler, S. Adler, J. Neugebauer unter Mitarbeit von F. Sigmund, F.

    Vizethum, M. Weiss, Quintessenz Verlag, Berlin 2011, ISBN 978–3–86867–048–6, 128 Seiten, 310 farbige Abb., 78,00 €

    Sofortversorgung mit reduzierter Implantatzahl

    G. Bayer, F. Kistler, S. Kistler, S. Adler, J. Neugebauer unter Mitarbeit von F. Sigmund, F. Vizethum, M. Weiss, Quintessenz Verlag, Berlin 2011, ISBN 978–3–86867–048–6, 128 Seiten, 310 farbige Abb., 78,00 €In seinem...

    PDF lesen
  • B. Stadlinger, H. Terheyden, Advisory Board: L. F. Cooper, C. Hämmerle, T. Hoffmann, M. Nevins, 1. Auflage, Quintessenz Publishing Co, Ltd., Berlin 2011, ISBN 978–1–85097–209–9, DVD, Preprint und Filmskript, 68,00 €

    Cell-to-Cell Communication – Osseointegration

    B. Stadlinger, H. Terheyden, Advisory Board: L. F. Cooper, C. Hämmerle, T. Hoffmann, M. Nevins, 1. Auflage, Quintessenz Publishing Co, Ltd., Berlin 2011, ISBN 978–1–85097–209–9, DVD, Preprint und Filmskript, 68,00 €...

    ,

    PDF lesen
  • T. Vercellotti, Quintessenz Verlag, Berlin 2011, ISBN 978–3–86867–042–4, Hardcover,

    136 Seiten, 350 Abb., 98,00 €

    Piezochirurgie in der Zahnmedizin

    T. Vercellotti, Quintessenz Verlag, Berlin 2011, ISBN 978–3–86867–042–4, Hardcover, 136 Seiten, 350 Abb., 98,00 €Vor zirka 10 Jahren erschienen wichtige Publikationen von Tomaso Vercellotti, in denen er die in den...

    PDF lesen

DGI Nachrichten

  • Neu konzipiertes DGI-Curriculum gewährt vertieften Einblick in die Implantologie

    Studierende der Zahnmedizin absolvieren DGI-Curriculum <br/>an der Universität Göttingen

    Im Universitätsklinikum Göttingen haben 34 Studierende der Zahnmedizin mit Erfolg ein neu konzipiertes Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Implantologie absolviert. Das entspricht 90 % ihres Uni-Jahrgangs....

    PDF lesen
  • 2. Implant expo

    Wachstum in der Implantologie – und internationale Teilnehmer

    Die Signale in der Implantologie stehen auf Wachstum – das ist die klare Bilanz der Pressekonferenz zur 2. Implant expo am 25. November 2011 in Dresden. Die einzige spezialisierte Dental-Fachmesse war schon kurze Zeit...

    PDF lesen
  • 25. Jubiläums-Kongress der DGI

    Kritische Rückschau für den Blick nach vorn

    Rund 2500 Teilnehmer konnte DGI- und Kongresspräsident Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden, Kassel, auf dem 25. Jubiläumskongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie begrüßen, der vom 24. bis 26. November 2011...

    ,

    PDF lesen
  • DGI-Curriculum mit Dr. Karl-Ludwig Ackermann:

    „Implantologie ist mehr als Implantate inserieren“

    Genau genommen sei das chirurgische Inserieren eines Implantats das Geringste an der Implantologie: Mit dieser Provokation eröffnete Dr. Karl-Ludwig Ackermann das Modul „Indikationsbezogene Diagnostik und Planung von...

    PDF lesen
  • GOZ-Seminare der DGI ein großer Erfolg:

    Implantologie abrechnen – Chancen und Strategien

    Ausgebucht nach wenigen Tagen war der erste DGI-Kurs mit Prof. Dr. Günter Dhom zu Chancen und Strategien in der Implantologie-Abrechnung nach der neuen GOZ am 14. Januar in Mannheim, die zweite Veranstaltung wenige...

    PDF lesen
  • DGI-Tagungspreise:

    Vier Forschergruppen in Dresden ausgezeichnet

    Am Ende des 25. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Implantologie, der vom 24. bis 26. November in Dresden stattfand, wählte eine Tagungspreiskommission die besten Vorträge. Bewertet wurden Präsentationen...

    PDF lesen
  • Implantologische Fehler und Komplikationen

    Ehrlicher Erfahrungsaustausch im DGI-Continuum

    Was das „Continuum“ der DGI/APW von anderen Kursen und Veranstaltungen unterscheidet, ist das Erfahrungs-Niveau, auf dem sich Referent und Teilnehmer begegnen: Angeboten als „Qualifikationserhalt“, spricht das...

    PDF lesen
  • Verleihung der beiden Bestpreise der ZZI

    Während der 25. Jahrestagung der DGI in Dresden im Dezember 2011 wurden von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) und dem Deutschen Ärzte-Verlag die beiden Jahresbestpreise der Zeitschrift für...

    PDF lesen

Tagungskalender

  • Qualitätszirkel der DGI

    Qualitätszirkel MittelfrankenDatum: 07.03.2012 Beginn: 19:00 Uhr Referent: Dr. Peter Randelzhofer Thema: Wird noch bekannt gegeben Ort: eafz-Akademie München Laufertorgraben 10, 90489 Nürnberg Leitung: Dr. Friedman...

    PDF lesen
  • Curriculum Implantatprothetik und Zahntechnik

     12. Kursserie  1. Kursteil: Termin: 23./24.03.2012Referenten: S. Schmidinger/ G. StachullaOrt: Herrsching 2. Kursteil: Termin: 27./28.04.2012 Referenten: J. Diemer/ M. GuggemoosOrt: Meckenbeuren (Bodensee) 3....

    PDF lesen
  • TAGUNGEN ALLGEMEIN

    2012Europerio 77th Conference of the European Federation of PeriodontologyDatum: 06.?09.06.2012Ort: Wien, ÖsterreichWeitere Informationen: www.europerio7.com  Österreichischer Zahnärztekongress der Gesellschaft für...

    PDF lesen
  • TAGUNGEN DER DGI

    2012 11. Jahrestagung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen im DGI e. V.Termin: 20.–21.04.2012 Beginn: Noch nicht bekannt Thema: Rückblick – Augenblick – Ausblick Tagungspräsidenten: Dr. Dr. Martin Bonsmann,...

    PDF lesen
  • Continuum Implantologie

    2012Für Zahntechniker!Termin: 10.03.2012(09.00 bis 17:00 Uhr)Thema: Verschiedene 3D-Planungssysteme und ihre praktische AnwendungReferenten: ZTM G. StachullaKursort: Affing-MühlhausenKursgebühren: 355,00 € für...

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Morphologischer Vergleich zirkulärer Osteotomien durch zwei verschiedene Trepansysteme in vitro

    F. G. Draenert1, E. Schiegnitz1, S. Telkes1, E. Stender2 , P. W. Kämmerer1Einführung: Die Entnahme von Knochentransplantaten durch Trepansysteme spielt bei chirurgischen Eingriffen im Mundraum eine wichtige Rolle....

    , , , ,

    PDF lesen
  • Sinuslift mit simultaner Implantation bei einem Restknochenangebot von unter 5 mm

    F.E. Preusse1 , F.A. Preusse1, H. Eymer2, Ph. Streckbein3Einleitung: Das simultane Einbringen von enossalen Implantaten beim Sinuslift wird üblicherweise bei einem vertikalen Restknochenangebot des Sinusbodens...

    , , ,

    PDF lesen

Wichtigste Internationale Neuigkeiten

  • Thema: Die Erhaltung der knöchernen Alveole nach Zahnextraktion

    Nach Zahnextraktionen kommt es zur Abnahme von Höhe und Breite des Alveolarfortsatzes. So wird von einem Verlust an Knochenvolumen von bis zu 50 % in den auf die Extraktion folgenden 12 Monaten ausgegangen. Der...

    ,

    PDF lesen

Gesellschaft_Editorial englisch

  • Résumé and outlook

    Dear Colleagues,The first issue of a new year provides the opportunity on the one hand to analyze our current position and, on the other hand, to develop strategies for the future.In the past year ZZI achieved three...

    PDF lesen

Aus der Praxis für die Praxis

  • Präimplantologische laterale Kieferkammaugmentation mit allogenem Knochenersatzmaterial: <div class="titleEnglish">Pre-implantological, lateral augmentation of the alveolar ridge with an allogenic bone graft:</div>

    Ö. Solakoglu1Einleitung: Implantologische Eingriffe sind bei defizitärem Knochenangebot nicht immer einzeitig durchzuführen, so dass präimplantologisch Knochen aufgebaut werden muss. Dazu stehen dem Behandler...

    PDF lesen
  • Vertikale Distraktion in der ästhetischen Zone nach Implantatverlust<div class="titleEnglish">Vertical distraction in the esthetic zone after implant loss</div>

    M. Seiler1, P. Oeschey1, M. Dreyling1, A. Hartmann1Ziel: Dargestellt werden soll die Hart- und Weichgewebsrekonstruktion eines komplexen Patientenfalles nach Implantatverlust mittels vertikaler Distraktion in...

    , , ,

    PDF lesen

Editorial

  • Resümee und Ausblicke

    Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen, die erste Ausgabe eines neuen Jahrgangs gibt Gelegenheit, zum einen eine Standortanalyse durchzuführen und zum anderen Strategien für die Zukunft zu entwickeln. Im...

    PDF lesen

Markt

  • FairImplant

    Optimierte Osseointegration durch Beschichtung

    Ein Erfolgskriterium für ein Implantat ist seine möglichst schnelle Osseointegration. Bei Fair-Implant sind deshalb alle Implantate aufwendig beschichtet. Die in der Implantologie bewährte Beschichtung aus Bruschit...

    PDF lesen
  • Straumann

    Prüfung auf Originalität

    Um die Langlebigkeit einer Implantatversorgung nicht zu gefährden, ist jeder Zahnmediziner gut beraten, ausschließlich Originalteile des Herstellers zu verwenden. So hat Straumann mit seiner Pro-Original-Initiative...

    PDF lesen
  • Zimmer Dental

    Implantologietage: <br/>„Status heute.“

    Am 11. und 12. Mai finden in München die Zimmer Implantologietage statt. Für die Vorträge wurden mit Dr. Maurice Salama und Prof. Marco Esposito renommierte Experten gewonnen. Schwerpunkt ist das neue...

    PDF lesen
  • Praxis Strunz in Berlin

    Seminar zum Erwerb <br/>der DVT-Fachkunde

    Die Praxis für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Strunz bietet in Berlin Kurse zum Erwerb der Fachkunde dentale Volumentomographie an. Dafür konnte der Referent Dr. Edgar Hirsch, Leiter der Abteilung zahnärztliche...

    PDF lesen
  • Dentaurum

    Fortbildungsprogramm 2012

    Auch 2012 bietet die Dentaurum-Gruppe wieder attraktive Fortbildungen deutschlandweit für alle Bereiche der Zahnmedizin an. In der Implantologie gibt es viele interessante Tagesveranstaltungen. Zu den Highlights...

    PDF lesen
  • HI-TEC Implants

    Modular Abutment System für zementierte Restaurationen

    Das Modular Abutment System vereinfacht die Erstellung zementierter Restaurationen. Es bringt eine Zeitersparnis am Stuhl, reduziert die Laborzeiten und verringert die Materialkosten (pro Set 58 Euro). Es sind keine...

    PDF lesen
  • Cumdente

    Click Implants Palette <br/>erweitert

    Cumdente hat die Click Implants Produktpalette zur Fixierung von Prothesen, abnehmbaren Brücken und Teleskop-Prothesen erweitert. Mit den neuen „clickvx implants“ ist das Abutment, die Locator analoge Patrize,...

    PDF lesen
  • BTI

    Unternehmen definiert sich neu

    In den 1990er Jahren gründete Dr. Eduardo Anitua das Biomedizin- und Biotechnologieunternehmen „BTI – Biotechnology Institute“. Heute zählt BTI mit zu den führenden Unternehmen im Bereich der Implantologie und der...

    PDF lesen
  • BEGO

    Individuelle <br/>Implantatprothetik

    Für die BEGO-Implantate S, RI und Mini sowie für weitere namhafte Implantatsysteme stehen ab sofort neben Ästhetik-Abutments aus BeCe CAD Zirkon XH, Titan Grade 4 und 5 sowie Wirobond MI+ auch patientenindividuelle...

    PDF lesen
  • Astra Tech

    IMPLANTAG 2012 in zwei Städten

    In diesem Jahr findet erneut der IMPLANTAG statt – diesmal gleich in zwei deutschen Städten: am 24. März 2012 in Leipzig und am 16. Juni 2012 in Stuttgart. Der IMPLANTAG richtet sich an „Einsteiger“ in die...

    PDF lesen
  • medentis medical

    Zusätzliche Schraube <br/>für das Labor

    Jetzt erweitert die medentis medical GmbH das prothetische Portfolio des ICX-templant Implantatsystems. Neben einigen neuen 25 Grad abgewinkelten Ästhetik-Line-Aufbauten runden Standard-Abutments mit neuen...

    PDF lesen
  • Geistlich

    Osteology Symposium in Bonn: Soft Tissue Special

    Wo früher politische Geschichte geschrieben wurde – im ehemaligen Bundestag in Bonn – werden renommierte Praktiker, Kliniker und Wissenschaftler die neuesten Methoden, Forschungsergebnisse und Trends in der...

    PDF lesen
  • Bien-Air

    Implantologie und iPad <br/>verbunden

    Das Unternehmen hat ein neues Implantatsystem eingeführt: Das neue, über iPad gesteuerte und mit leistungsstarken Instrumenten ausgestattete System öffnet den Weg zu einer neuen Generation an medizinischen Geräten....

    PDF lesen
  • Bruchfeste Zikonimplantate

    DentalpointDas Design der ZERAMEX T Implantate steht für höchste biomechanische Stabilität. Die biomechanischen Kräfte, die beim Kauen auf das verklebte Implantat einwirken, werden am Computer simuliert. Dies gibt...

    PDF lesen
  • Nobel Biocare

    Symposium 2012 in Hamburg

    Wissenschaftlich fundierte Behandlungskonzepte, Techniken und Produkte für Zahnärzte und Zahntechniker stehen im Fokus des 3. Nobel Biocare Symposiums am 15. und 16. Juni 2012 im Grand Elyseé Hamburg. Unter der...

    PDF lesen
  • BioHorizons

    Langfristige Patientenvorteile

    Eine aktuell veröffentlichte Studie weist nach, dass Zahnärzte, die Laser-Lok Dental-Implantate als Ersatz für fehlende Zähne verwenden, ihren Patienten auf Jahre hinaus eine normale Kaufunktion und ein natürliches...

    PDF lesen
  • CAMLOG

    Conelog-System wird erweitert

    Das Conelog-Implantatsystem wird ab sofort ergänzt durch die Conelog Titanbasis CAD/CAM und den Conelog Scankörper. Beide Produkte ermöglichen das Anfertigen von individuellen Hybrid-Abutments bestehend aus einer...

    PDF lesen
  • RESORBA

    Resorbierbarer Membrankegel zur Socket Preservation

    Der resorbierbare Membrankegel kombiniert eine resorbierbare Kollagenmembran und einen resorbierbaren Kollagenkegel und dient zur Abdeckung und gleichzeitigen Auffüllung der Extraktionsalveole zum Erhalt des...

    PDF lesen
  • 3M ESPE

    Modular aufgebautes Seminarangebot

    Zur Stabilisierung und Fixierung von Unter- und Oberkieferprothesen im atrophierten Kiefer haben sich 3M ESPE MDI Mini-Dental-Implantate inzwischen etabliert. Die einteiligen Kugelkopf-Implantate verfügen über ein...

    PDF lesen

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 04/2019

Im Fokus

  • S3-Leitlinie: Odontogene Infektion
  • Patienten mit Bruxismus
  • Hopeless Teeth

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen