Ausgabe 01/2015

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Quantifizierung der 3D-Oberflächenrauigkeit von abrasiv behandelten Implantatoberflächen
  • Klinische Fünfjahresergebnisse nach einzeitiger Augmentation mit autologen Knochenringen
  • Therapie der Periimplantitis
PDF Alle ZZI-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (01/2015)

Originalarbeit

  • Quantifizierung der 3D-Oberflächenrauigkeit von abrasiv behandelten Implantatoberflächen mittels der Stereo-Rasterelektronenmikroskopie

    H. Rothe1, M. Strickstrock2, G. Hildebrand1, K. Liefeith1Einführung: Neben der Oberflächenchemie und deren physikochemischen Eigenschaften hängt die Osseointegration eines Implantates maßgeblich von dessen...

    , , ,

    PDF lesen
  • Klinische Fünfjahresergebnisse nach einzeitiger Augmentation mit autologen Knochenringen und Ankylos-Implantaten im atrophierten Unterkiefer

    B. Giesenhagen1Warum Sie diesen Beitrag lesen sollten? / Why should you read this article? Dieser Beitrag beschreibt die Knochenringtechnik, eine verlässliche Methode für die vertikale Augmentation, besonders im...

    PDF lesen

Markt

  • Neue Metallgehäuse für Minis

    3M EspeSeit vielen Jahren werden MDI Mini-Dental-Implantate erfolgreich zur Stabilisierung von Total- und Teilprothesen vor allem bei älteren Patienten eingesetzt. Die Stärken des Systems liegen unter anderem in einem...

    PDF lesen
  • Komet

    H255E: Maximale Schneidleistung

    Als Pendant zum Knochenfräser H254E konisch bietet Komet mit dem H255E nun auch eine zylindrische Variante an. Wer sich also zum Beispiel für feine oder modellierende Knochenschnitte, zur crestalen Öffnung des...

    PDF lesen
  • Sunstar

    Jetzt für Fortbildungen anmelden

    Sunstar Deutschland bietet auch in diesem Jahr in zwölf verschiedenen deutschen Städten unterschiedliche Kurse zum Thema „Innovative Knochenaufbau-Konzepte“ an. Namhafte Referenten aus der Praxis referieren zu...

    PDF lesen
  • Dürr Dental

    50 Jahre: Orotol feiert Jubiläum

    1965 wurde die erste Rezeptur von Orotol entwickelt. Seitdem verlassen sich Zahnärzte auf das hochwirksame Mittel zur Desinfektion von Sauganlagen. Die besondere Her-ausforderung für Dürr Dental bestand damals darin,...

    PDF lesen
  • OT medical

    Neuer Standplatz auf der IDS 2015

    In diesem Jahr begrüßt OT medical die Besucher der IDS in Köln an einem neuen Standplatz in Halle 11.2, Stand L 60. In der angenehmen Atmosphäre des neu konzipierten Messestandes werden Kunden und Interessenten über...

    PDF lesen
  • DENTSPLY Implants

    Neuerungen bei Implantatsystem

    DENTSPLY Implants stellt mit dem Astra Tech Implant System EV eine „EVolutionäre“ Weiterentwicklung des bestehenden Systems vor. Die verschiedenen Neuerungen ermöglichen eine einfache chirurgische und prothetische...

    PDF lesen
  • medentis medical

    Rekordergebnis in 2014

    Die medentis medical hat im vergangenen Geschäftsjahr 2014 das höchste Jahresendergebnis ihrer Firmengeschichte erwirtschaften können. „Wir haben damit alle Erwartungen wieder einmal bei Weitem übertroffen“, resümiert...

    PDF lesen
  • BEGO Implant Systems

    2. BEGO Clinical Case Award

    Nach dem großen Erfolg des ersten Clinical Case Awards 2012 mit fast 60 klinisch dokumentierten Fällen aus neun Ländern, bietet BEGO Implant Systems seinen Kunden erneut die Chance, anspruchsvolle Patientenfälle...

    PDF lesen
  • Geistlich

    Bio-Gide: Barriere statt Blockade

    Führende Implantologen sind sich einig: Die Barrierefunktion ist nur für wenige Wochen bis zur Ausbildung der provisorischen Knochenmatrix nötig. Geistlich Bio-Gide ist mehr als nur eine Barriere. Ihre hydrophile...

    PDF lesen
  • Zimmer Dental

    Neu: Morse Taper Implantat

    Zimmer Dental erweitert sein Implantat-Portfolio um eine weitere Option und gibt die Markteinführung des massiven Hybrid-Implantats P-I Morse Taper in Deutschland bekannt. Mit Plattform Switching bei allen...

    PDF lesen
  • Digitale Zahntechnik gestalten

    Henry ScheinHenry Schein kündigt für Juni 2015 einen Kongress zu Strategien der Digitalisierung zahntechnischer Labore an. Unter dem Titel „360° – digitale Zahntechnik gestalten“ wird erstmals in Deutschland in einer...

    PDF lesen
  • BTI Deutschland GmbH

    Lösungen nach Maß zur IDS 2015

    BTI Biotechnology Institute ist eines der führenden Unternehmen in der oralen Implantologie und Rehabilitation mit Präsenz in über 25 Ländern. Kernkompetenz ist die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von...

    PDF lesen
  • Nobel Biocare

    Komplettlösung eingeführt

    Nobel Biocare stellt während der IDS Innovationen in Form einer neuen Komplettlösung für den Seitenzahnbereich vor: eine Kombination von neuen Wide-Platform Implantaten und prothetischen Optionen, speziell entwickelt...

    PDF lesen
  • Cumdente

    Neu: »»minivx implants

    Mit den neuen »»minivx implants und den Clickator Abutments lassen sich Prothesen einfach und kostengünstig befestigen, auch bei geringem Knochenangebot. Die neuen Implantate stehen in den Längen 8, 10 und 12...

    PDF lesen
  • Chirurgiegerät ausgezeichnet

    KaVoBereits Ende letzten Jahres erhielt das KaVo EXPERTsurg LUX Chirurgiegerät den begehrten tekom Dokupreis 2014, der jährlich vom Fachverband für Technische Kommunikation und Informationsentwicklung für...

    PDF lesen
  • CAMLOG

    Aus Root-Line wird Root-Line 2

    Das CAMLOG-Implantatsystem bietet mit den Implantatlinien Screw-Line und Root-Line zwei unterschiedliche Implantatdesigns. Sowohl das konische als auch das wurzelförmige Design entsprechen den Vorlieben vieler Kunden,...

    PDF lesen
  • MIS

    IDS-Motto: Einfach implantieren

    „Mit unseren hocheffizienten Implantologie-Lösungen werden wir gemäß unserer Unternehmensphilosophie ,Make it simple’ die IDS-Besucher in Halle 4.1. am Stand Nr. B30 begeistern“, kündigt Pavel Prokopec (Foto),...

    PDF lesen
  • Permadental

    Zahnersatz: Es zählt die Qualität

    Schöne Zahnreihen – ein Luxus? Dieser Gedanke liegt nahe mit Blick auf den Anteil der nicht-realisierten Heil- und Kostenpläne in deutschen Zahnarztpraxen: Er liegt bei 35 Prozent. Für dieses Dilemma gibt es...

    PDF lesen
  • WH

    Implantmed: Schön und stark

    Einfach schön und leistungsstark, so präsentiert sich Implantmed von W&H. Die Antriebseinheit zeichnet sich durch die einfache Bedienung aus, die ein Einstellen aller Programme in nur einer Bedienebene erlaubt....

    PDF lesen

Buchbesprechung u. -neuerscheinung

  • Vincent G. Kokich, David P. Mathews , Quintessenz Verlag, Berlin 2014, 1. Aufl., ISBN 978–0–86715–445–0, Softcover, 188 Seiten, 590 Abb., 106,00 Euro

    Orthodontic and Surgical Managment of Impacted Teeth

    Vincent G. Kokich, David P. Mathews , Quintessenz Verlag, Berlin 2014, 1. Aufl., ISBN 978–0–86715–445–0, Softcover, 188 Seiten, 590 Abb., 106,00 EuroVerlagerte Zähne sind eine häufige Behandlungsaufgabe in der...

    PDF lesen
  • Stefan Wolfart, Quintessenz, Berlin 2014, Hardcover, 1. Aufl., ISBN 978–3–86867–232–9, 728 Seiten, 2.163 Abb., 259,00 Euro

    Implantatprothetik – Ein patientenorientiertes Konzept:Planung | Behandlungsabläufe | Bewährung Ästhetik | Funktion | Zahntechnik

    Stefan Wolfart, Quintessenz, Berlin 2014, Hardcover, 1. Aufl., ISBN 978–3–86867–232–9, 728 Seiten, 2.163 Abb., 259,00 EuroStefan Wolfarts im Quintessenz- Verlag erschienene Buch „Implantatprothetik – ein...

    PDF lesen
  • Franz-Xaver Reichl, Klaus Mohr, Lutz Hein, Reinhard Hickel, Thieme Verlag, Stuttgart New York, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2014, ISBN 978–3–13–142572–0, 422 Seiten, 170 Abbildungen in 436 Einzeldarstellungen, 79,99 Euro

    Atlas der Pharmakologie und Toxikologie für Zahnmediziner

    Franz-Xaver Reichl, Klaus Mohr, Lutz Hein, Reinhard Hickel, Thieme Verlag, Stuttgart New York, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2014, ISBN 978–3–13–142572–0, 422 Seiten, 170 Abbildungen in 436...

    PDF lesen

DGI Nachrichten

  • Jubiläums-Fachmesse in Düsseldorf

    Fünf Jahre Implant expo

    „Wir sind durchaus ein bisschen stolz, dass wir dieses Jahr das fünfte Jubiläum der Implant expo feiern dürfen“, sagte Stefan C. Werner, Geschäftsführer der youvivo GmbH, Veranstalterin der spezialisierten...

    PDF lesen
  • Jahresbestpreise der Zeitschrift für Zahnärztliche Implantologie

    Anlässlich des 28. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Implantologie wurden in diesem Jahr in Düsseldorf drei ZZI-Jahresbestpreise verliehen. Aus der Zeitschrift für Zahnärztliche Implantologie (ZZI) wurden...

    PDF lesen
  • DGI-DENTAGEN-Curriculum Implantatprothetik erneut ausgebucht

    Anmeldungen erst zur 3. Serie möglich

    Deutlicher konnte die erfolgreiche Bilanz des im vergangenen Jahr gestarteten neu entwickelten DGI-DENTAGEN-Curriculums Implantatprothetik gar nicht ausfallen: Die erste Serie begann ausgebucht, für die zweite und...

    PDF lesen
  • Statistik, Projekte, Fortbildung

    DGI wächst mit der jungen Generation

    Eine insgesamt hocherfreuliche Entwicklung zeigen die aktuellen Daten der DGI: Die Gesamtzahl der Mitglieder steigt nach wie vor (aktuell über 8.100), der Anteil der jungen und ganz jungen Neumitglieder macht mehr...

    PDF lesen
  • Der neue Masterstudiengang für Orale Implantologie und Parodontaltherapie

    Doppelt qualifiziert

    Der Marktführer macht einen Quantensprung: Der erfolgreiche DGI-Studiengang zum „Master of Science in Oral Implantology“ wurde seit Januar zum Studiengang „Orale Implantologie und Parodontaltherapie“, ebenfalls mit...

    PDF lesen
  • Kongress-Bericht

    DGI-Kongress: Die Implantologie neu gedacht

    „Was kommt, was bleibt? Implantologie neu gedacht“– so lautete das Motto des 28. Kongresses der DGI, der am 1. Adventswochenende 2014 das Implantologie-Jahr beendete. Kongress-Präsident Prof. Dr. Frank Schwarz,...

    PDF lesen
  • Neue Medien, neue Formate

    DGI mit lebendiger Facebook-Seite erfolgreich

    Vor rund einem Jahr hat die DGI ihren Facebook-Bereich eröffnet und damit ein weiteres Kommunikations-Angebot geschaffen, um den Kontakt zu Mitgliedern und „Fans“ weiter auszubauen. Was anfangs als Test gedacht war,...

    PDF lesen
  • Internationale Dental-Schau (IDS)

    Digitale Offensive der DGI auf der IDS

    Auch 2015 ist die DGI auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) in Köln vertreten. Schließlich gehört die Implantologie zu den heißen Themen dieser Messe. „Wir wollen insbesondere unsere neuen Aktivitäten und...

    ,

    PDF lesen

Wichtigste Internationale Neuigkeiten

  • Bei der Periimplantitis handelt es sich um eine Kombination der Entzündung periimplantärer Weichgewebe mit lokalisiertem Knochenverlust. Auslösende Faktoren sind vor allem parodontal-pathologische, gemischt anaerobe...

    ,

    PDF lesen

Tagungskalender

  • Continuum Implantologie

    2015Termin: 06./07.03.2015 (Fr. ab 10:00 Uhr, Sa. bis 14:00 Uhr)Thema: Vertikale Augmentation und Sandwich-OsteoplastikenReferent: Prof. Dr. Dr. H. TerheydenKursort: KasselKursgebühren: 730,00 E für...

    PDF lesen

Editorial

  • Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser, liebe DGI-Mitglieder,

    zunächst dürfen wir Ihnen als gesamte Schriftleitung der ZZI für das Jahr 2015 viel Erfolg und Freude wünschen.Auch in diesem Jahr werden wir uns als Schriftleitung dafür einsetzen, dass Sie interessante Beiträge...

    PDF lesen

Biometrie-Splitter

  • Das CONSORT-Statement zur standardisierten Berichterstattung Randomisierter Klinischer Prüfungen – Evidenz durch Transparenz

    S. Knippschild1, C. Baulig1, J. Hirsch1, F. Krummenauer1Die CONSORT-Gruppe (Consolidated Standards of Reporting Trials) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Methoden zur Vermeidung unzureichender Berichterstattung zu...

    , , ,

    PDF lesen

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 04/2019

Im Fokus

  • S3-Leitlinie: Odontogene Infektion
  • Patienten mit Bruxismus
  • Hopeless Teeth

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen