Ausgabe 1/2022

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Unfallbedingte Zahnverletzungen bei Kindern
  • Umsetzung von Ethik in der Zahnmedizin
  • Rehabilitation nach Frontzahntrauma
PDF Alle ZZI-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (1/2022)

Editorial

  • (K)ein Dilemma

    Erst neulich hat ein vornehmlich chirurgisch tätiger Kollege im Rahmen eines Webmeetings behauptet, dass in der zahnärztlichen Implantologie hauptsächlich die eigene klinische Erfahrung zähle. Den ganzen Aufwand – von...

    PDF lesen

Praxis & Wissenschaft

  • Gibt es ein Risiko?

    Wiederbenutzung von Gingivaformern

    Einleitung Für ein zufriedenstellendes klinisches Ergebnis von Zahnimplantaten ist die Bildung einer stabilen Verbindung zwischen der Implantatoberfläche und dem Knochengewebe des Wirts sowie die Integration der...

    ,

    PDF lesen
  • Eine Übersicht möglicher Unfallfolgen und Therapieoptionen

    Unfallbedingte Zahnverletzungen bei Kindern

    Zusammenfassung: Nach einem Zahnunfall steht insbesondere bei Kindern und Jugendlichen der Erhalt der bleibenden Zähne im Vordergrund. In der primär betroffenen Altersgruppe kommen die Möglichkeiten des Zahnersatzes...

    ,

    PDF lesen
  • Eine quantitative und qualitative Befragung von Studierenden und ZahnärztInnen – Universität Leipzig

    Umsetzung von Ethik in der Zahnmedizin

    Zusammenfassung: Im Rahmen des Inkrafttretens der Approbationsordnung für Zahnärzte und Zahnärztinnen (ZApprO) [10] zum 01.10.2021 stellt sich die grundlegende Frage, welche Inhalte jetzt – und in Zukunft – im...

    , ,

    PDF lesen
  • Versorgung einer Oberkieferfront nach einem Pferdetritt

    Rehabilitation nach Frontzahntrauma

    Zusammenfassung: Bei einem Frontzahntrauma können sehr schwere Verletzungen der Zahnhartsubstanzen und der umliegenden Weichgewebe auftreten. Die notwendigen Basics und Materialien zur Erstversorgung eines dentalen...

    ,

    PDF lesen
  • Knochenersatzmaterial ist eine Erfolgsgeschichte in der Implantologie. Der positive Einfluss auf die Osteoneogenese ist belegt. Eine einfache Methode für maximales Volumen augmentierten Knochens aber ist es gewiss nicht.

    PRO & KONTRA Das Potenzial von KEM

    → Zum Thema: Die knöcherne Rekonstruktion des Alveolarkamms sowie benachbarter skelettaler Strukturen ist eine der größten Herausforderungen in der Implantologie. Wer regelmäßig implantiert, weiß, dass dies nur in...

    ,

    PDF lesen
  • Alignertherapie

    Empfehlenswertes Lehrbuch zum Einstieg und zur Vertiefung klinischer Kenntnisse

    PDF lesen

DGI Nachrichten

  • Rückblick: Deutscher Implantologentag mit rund 1350 Teilnehmenden

    (Zahn-)medizinische Experten im Schulterschluss

    Der Name war Programm: Unter dem Motto „Implantologie vernetzt“ stand auf dem 35. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) der Austausch über die Fachgrenzen von Zahnmedizin und Medizin...

    PDF lesen
  • Neues Ehrenmitglied der DGI

    Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden (Kassel) ist neues Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI). Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz überreichte ihm am 27. November im Plenum des Deutschen...

    PDF lesen
  • Prof. Dr. Florian Beuer führt die Gesellschaft die nächsten drei Jahre

    Der neue DGI-Vorstand

    Seit der Mitgliederversammlung der DGI am 26. November 2021 in Wiesbaden hat die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) einen neuen Vorstand. Geführt wird die mit rund 8500 Mitgliedern größte wissenschaftliche...

    PDF lesen
  • Prof. Dr. Dr. Peter Tetsch erhält Karl-Ludwig-Ackermann-Medaille

    „Ein großer Player“

    Die Karl-Ludwig-Ackermann-Medaille wurde auf dem Deutschen Implantologentag erstmals verliehen. Mit ihr zeichnete die DGI Prof. Dr. Dr. Peter Tetsch (Münster) aus. Die nachfolgend abgedruckte Laudatio hielt das...

    PDF lesen
  • Erklärungen zur IT-Sicherheitsrichtlinie der KZBV – Teil 3

    Der Datenschützer-Rat: WLAN gegen mögliche Angriffe absichern

    Vor dem Hintergrund der IT-Sicherheitsrichtlinie der KZBV hatten sich die bisherigen Artikel aus dieser Reihe mit der Datensicherung und der Netzwerksicherheit befasst. In zahlreichen Zahnarztpraxen werden allerdings...

    PDF lesen

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 1/2022

Im Fokus

  • Unfallbedingte Zahnverletzungen bei Kindern
  • Umsetzung von Ethik in der Zahnmedizin
  • Rehabilitation nach Frontzahntrauma

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen