Ausgabe 02/1996

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

Alle ZZI-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (02/1996)

Wissenschaftliche Abstracts

  • Planungskriterien und Planungsfehler bei der Einzelzahnversorgung*

    ZZI 02/1996, 63-8Planungskriterien und Planungsfehler bei der Einzelzahnversorgung*Drüke B, Reinhardt SZusammenfassung:Vordergründig betrachtet, erscheint es einfach, eine Einzelzahnlücke mit einer implantatgetragenen...

    ,

    lesen
  • Vergleichende Untersuchung von Branemark- und Frialit-Il-Einzelzahn-implantaten*

    ZZI 02/1996, 69-72Vergleichende Untersuchung von Branemark- und Frialit-Il-Einzelzahn-implantaten*Ekert O, Wegener J, Wagner WZusammenfassung:Aus unterschiedlichen Indikationen kann die Versorgung mit einem...

    , ,

    lesen
  • Stiftinsertion in Kombination mit WSR und krestaler Knochenresektion zur Erhaltung schwer traumatisierter Frontzähne

    ZZI 02/1996, 73-9Stiftinsertion in Kombination mit WSR und krestaler Knochenresektion zur Erhaltung schwer traumatisierter FrontzähnePohl Y, Kirschner HZusammenfassung:Marginale Wurzelfrakturen unreifer Zähne,...

    ,

    lesen
  • Klinische, röntgenologische und sinuskopische Nachkontrolle nach Sinusbodenelevation

    ZZI 02/1996, 80-4Klinische, röntgenologische und sinuskopische Nachkontrolle nach SinusbodenelevationWiltfang J, Merten HA, Becker HJZusammenfassung:Insgesamt konnten 12 Sinusbodenelevationen klinisch, röntgenologisch...

    , ,

    lesen
  • Keimbesiedelung intramobiler Elemente des IMZ-Implantates

    ZZI 02/1996, 85-8Keimbesiedelung intramobiler Elemente des IMZ-ImplantatesSetz J, Werner H, Weber H, Heeg PZusammenfassung:Nach Entfernen getragener intramobiler Elemente des IMZ-Implantatsystems läßt sich eine...

    , , ,

    lesen
  • Dosisüberhöhung an Implantatoberflächen bei Bestrahlung mit hochenergetischen Photonen

    ZZI 02/1996, 89-93Dosisüberhöhung an Implantatoberflächen bei Bestrahlung mit hochenergetischen PhotonenBinger T, Seifert H, Blaß G, Kunz GZusammenfassung:An einem Bestrahlungsphantom wird die Dosisüberhöhung im...

    , , ,

    lesen
  • Implantat-Dokumentation mit einer objektorientierten Datenbank*

    ZZI 02/1996, 94-9Implantat-Dokumentation mit einer objektorientierten Datenbank*Neumann C, Gleissner S, Gleissner M, Willershausen-Zönnchen BZusammenfassung:Eine optimale Software für den Bereich der zahnärztlichen...

    , , ,

    lesen
  • Zur Reibkorrosion bei Mikrobewegungen dentaler Titan-Implantate*

    ZZI 02/1996, 100-3Zur Reibkorrosion bei Mikrobewegungen dentaler Titan-Implantate*Lukas D, Gomez-Romän G, Geis-Gerstorfer JZusammenfassung:In der Literatur wird berichtet, daß durch Mikrobewegungen an dentalen...

    , ,

    lesen
  • Visual-metric measurement of peri-implant bone defects on radiographs*<br> A reliability Study

    ZZI 02/1996, 104-9Visual-metric measurement of peri-implant bone defects on radiographs* A reliability Study Gomez-Romän G, d'Hoedt B, Axmann D, Schulte WZusammenfassung:Die Ausdehnung eines Knochendefektes und der...

    , ,

    lesen
  • Verweildaueranalysen nach Kaplan-Meier und Cutler-Ederer für enossale Implantate verschiedener Systeme<br> Langzeitergebnisse bis zu 18 Jahren

    ZZI 02/1996, 110-20Verweildaueranalysen nach Kaplan-Meier und Cutler-Ederer für enossale Implantate verschiedener Systeme Langzeitergebnisse bis zu 18 Jahren d'Hoedt B, Handtmann S, Gomez-Romän G, Axmann D, Jahn M,...

    , , , ,

    lesen

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 04/2019

Im Fokus

  • S3-Leitlinie: Odontogene Infektion
  • Patienten mit Bruxismus
  • Hopeless Teeth

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen