Ausgabe 03/2011

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Sofortfunktion in der zahnärztlichen Praxis
  • Biomimetische Oberflächenbeschichtung dentaler Titanimplantate
  • Vergleich lateraler Augmentationstechniken
PDF Alle ZZI-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (03/2011)

Buchbesprechung u. -neuerscheinung

  • V. A. Balogh, E. Haen, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart 2010, ISBN 978-3-8047-2502-7, 367 Seiten, 72 s/w Abb., 46 s/w Tab., 42,00 €

    Klinische Pharmakologie in der zahnärztlichen Praxis

    V. A. Balogh, E. Haen, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart 2010, ISBN 978-3-8047-2502-7, 367 Seiten, 72 s/w Abb., 46 s/w Tab., 42,00 €Mit dem vorliegenden Buch zur klinischen Pharmakologie haben sich die...

    PDF lesen
  • A. Heinze, Spitta Verlag, Balingen 2011, ISBN 978-3-938509-48-8, 191 Seiten, 16 Abb., 8 Tab., 44,80 €

    Burnout und Stressmanagement <br/>bei Zahnärzten

    A. Heinze, Spitta Verlag, Balingen 2011, ISBN 978-3-938509-48-8, 191 Seiten, 16 Abb., 8 Tab., 44,80 €Auch wenn sich das Buch „Burnout und Stressmanagement bei Zahnärzten“ in erster Linie an Zahnärzte in eigener Praxis...

    PDF lesen
  • S. Leder, Spitta Verlag, Balingen 2010, ISBN 978-3-941964-17-4, 3. überarbeitete und erweiterte Aufl., 252 Seiten, 92 Abb., inkl. CD-ROM, 44,80 €

    Funktionsstörungen erkennen und behandeln

    S. Leder, Spitta Verlag, Balingen 2010, ISBN 978-3-941964-17-4, 3. überarbeitete und erweiterte Aufl., 252 Seiten, 92 Abb., inkl. CD-ROM, 44,80 €Die Diagnostik und Therapie craniomandibulärer Dysfunktionen ist nach...

    PDF lesen
  • E. J. Kramer, Spitta Verlag, Balingen 2010, ISBN: 978-3-941964-39-6, Broschur, 239 Seiten,

    414 Abb., 42,80 €

    Isolation der Zähne

    E. J. Kramer, Spitta Verlag, Balingen 2010, ISBN: 978-3-941964-39-6, Broschur, 239 Seiten, 414 Abb., 42,80 € Bei Isolation der Zähne denkt jeder Zahnarzt gleich an Kofferdam, und dies weckt nicht nur positive...

    PDF lesen
  • Buchneuerscheinungen

    Levine M.Topics in Dental BiochemistrySpringer, Berlin 2011, 1. Aufl., 307 S., 163 Abb., 101 (farbig), ISBN 978-3-540-88115-5, EUR 149,75Over the last 20 years, biochemistry and molecular biology have undergone a...

    PDF lesen

Wichtigste Internationale Neuigkeiten

  • Thema: Implantologischer Zahnersatz im <br/>parodontal vorgeschädigten Gebiss

    Ungefähr 5–10 % der Weltbevölkerung leiden an einer schweren Parodontitis. Diese führt in vielen Fällen zum Zahnverlust und stellt den behandelnden Zahnarzt vor die Herausforderung der Rehabilitation, beispielsweise...

    ,

    PDF lesen

Biometrie-Splitter

  • Studienplanung in der Implantologie (V): Kosten und Kosteneffektivität von Therapien

    C. Baulig1, B. Al-Nawas2, F. Krummenauer1In der Zahnheilkunde können gesundheitsökonomische Studien zur transparenten Darstellung der Kosten-Nutzen-Relation zahnärztlicher Versorgungsangebote dienen. Dabei müssen die...

    , ,

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Sofortfunktion in der zahnärztlichen Praxis

    D. Siebers1, P. Gehrke2, H. Schliephake3Einleitung: Kann die Sofortversorgung oder Sofortbelastung in der privaten zahnärztlichen Praxis als sicheres Therapiemittel für ausgewählte Behandlungsfälle angesehen werden?...

    , ,

    PDF lesen
  • Biomimetische Oberflächenbeschichtung dentaler Titanimplantate zur Verbesserung der Osseointegration

    C. K. Mueller1, M. Thorwarth1, K. A. Schlegel2, J. Chen3, S. Schultze-Mosgau1Zielstellung: Ziel vorliegender Studie war die vergleichende Untersuchung des Einflusses verschiedener Kollagen-I- und...

    , , , ,

    PDF lesen

DGI Nachrichten

  • Curriculum für die zahnmedizinische Assistenz für Implantologie und Implantatprothetik (ZMFI)

    Erster erfolgreicher Abschluss

    14 Helferinnen aus dem bayerischen Raum haben nach den sechs Curriculum-Wochenenden und zwei Tagen Hospitation eine umfangreiche schriftliche und mündliche Prüfung bei der Tagung des bayerischen Landesverbandes...

    lesen
  • Früh übt sich: DGI-Urkunde für Studierende der Zahnmedizin

    Fachgesellschaft rechnet Ausbildung im Studium auf postgraduales Curriculum an

    An der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Tübingen konnten jetzt 21 Studierende der Zahnmedizin eine Urkunde der Deutschen Gesellschaft für Implantologie entgegennehmen. Die Urkunde bescheinigt die...

    PDF lesen
  • Portrait: Marion Becht

    Seit zehn Jahren immer am BallBitte vervollständigen Sie: Marion Becht ist ...

    Seit dem 13. September 2001 arbeitet Marion Becht im DGI-Sekretariat für Fortbildung in Ludwigshafen. Als „rechte Hand“ des jeweils amtierenden Fortbildungsreferenten sorgt sie dafür, dass die Kurse wie am Schnürchen...

    PDF lesen
  • Regen Austausch bei den Mitgliedern fördern

    Neuer Vorstand des Bayerischen Landesverbandes der DGI

    Bei der letzten Mitgliederversammlung in Ulm im Mai 2011 wurde satzungsgemäß ein neuer Vorstand des Bayerischen Landesverbandes (BLI) in der DGI gewählt. Der Gründer des BLI, Dr. Sebastian Schmidinger, stellte sich...

    PDF lesen
  • Offenbar das richtige Konzept

    Implant expo 2011 in Dresden platzt aus allen Nähten

    Die vergangenes Jahr anlässlich des 25. DGI-Jahreskongresses in Hamburg erstmals gestartete Implant expo als neue spezialisierte Fachmesse für Implantologie hat offenbar das richtige Konzept und das richtige...

    PDF lesen
  • Gemeinsame Jahrestagung der DGI-Landesverbände Hessen und Rheinland-Pfalz

    DGI Golf-Wanderpokal als Botschafter für Gesundheitsförderung

    Gratulation an Dr. Waldemar Goldin/Berlin zum erneuten Gewinn des Golf-Wanderpokals der DGI: „Unser Kollege ist nicht nur sehr fortbildungsinteressiert, sondern offenbar auch beim Golfen schwer zu toppen“, freut sich...

    PDF lesen
  • Fünf Jahre DGI-Master-Treffen „Reunion“

    „MOIkaner sind eine enge Gemeinschaft“

    Vom 11. bis 13. November 2011 treffen sich in Berlin nun bereits zum 5. Mal ehemalige und aktuelle Teilnehmer am Master-of-Sience-Studiengang „Orale Implantologie“ der Steinbeis-Universität in Zusammenarbeit mit der...

    PDF lesen

Markt

  • RESORBA

    Produkte zur regenerativen <br/>Wundversorgung

    RESORBA steht inzwischen längst nicht mehr allein für die Produktion und den Vertrieb moderner Wundverschlussprodukte.Speziell für die Dentalchirurgie und implantologische Anwendungen wurde ein umfangreiches...

    PDF lesen
  • Acteon

    LED-Power-Handstück für Mikromotor

    Sichtbar mehr Präzision, wenn beste Sicht unverzichtbar ist: Nach der Markteinführung des ImplantCenter 2 hat Satelec (Acteon Group) den leistungsstarken Generator für implantatchirurgische Eingriffe weiterentwickelt...

    PDF lesen
  • WH

    Sterilisatoren Lisa und Lina

    Lisa wurde für die intensive Nutzung entwickelt und arbeitet daher mit den neuen Klasse-B-Zyklen, die den gesamten Sterilisationszyklus nach Art und Anzahl der zu sterilisierenden Instrumente automatisch verkürzen...

    PDF lesen
  • Philips

    Neu: Sonicare DiamondClean

    Sonicare DiamondClean ist die neue Schallzahnbürste, die höchsten Ansprüchen an die häusliche Zahnpflege gerecht wird. Sie bietet effektives Plaquebiofilm-Management, die aktuellste Bürstenkopftechnologie sowie...

    PDF lesen
  • B.T.I. Deutschland

    Implantologie im Park

    Am 23. und 24. September 2011 lädt das Unternehmen B.T.I. (Biotechnology Institute) in das „Gräfliche Park Hotel & Spa“ zur Veranstaltung „Implantologie im Park“ nach Bad Driburg (bei Paderborn) ein.Die Teilnehmer...

    PDF lesen
  • Dentaurum Implants

    Prothetisches Produktportfolio erweitert

    Das prothetische Produktportfolio des tioLogic Implantatsystems wurde um eine weitere Aufbaulinie für CAD/CAM-Fertigungsverfahren erweitert. Mit diesen neuen Aufbauten ergeben sich neue Möglichkeiten für das...

    PDF lesen
  • curasan

    Synthetisches Hydroxylapatit gefragt

    Das synthetische Hydroxylapatit als Alternative zu Produkten xenogenen oder allogenen Ursprungs war bei der diesjährigen IDS beim Publikum gefragt. Osbone ist aufgrund seiner hohen Porosität und moderner...

    PDF lesen
  • DENTSPLY Friadent

    Online-Angebot ausgebaut

    Künftig noch schneller zu den Informationen der einzelnen Produkt- und Technologiemarken gelangen, neue Serviceangebote mit einem Mausklick erreichen oder sich online über aktuelle Publikationen auf dem Laufenden...

    PDF lesen
  • C. HAFNER

    Fräsen in Edelmetall

    Ceha GOLD ist eine innovative Dienstleistung, die bewährte Materialien mit modernster Technologie verbindet: Mit der Edelmetallkompetenz vervollständigt das Unternehmen sein Werkstoffangebot mit CAD/CAM-gefertigten...

    PDF lesen
  • Implantis

    Kompetenz in Chirurgie

    Das Versandhandelsunternehmen Implantis bietet ein breites Spektrum an Produkten für den implantologischen und chirurgischen Bereich. Im Frühjahr erschien der neue umfassende Produktkatalog. Parallel dazu erhielt auch...

    PDF lesen
  • KOMET

    Schallspitzen für den Sinuslift

    Seit Einführung der Sonosurgery lassen sich präimplantologische beziehungsweise begleitende erweiternde Maßnahmen weitgehend sicher und atraumatisch durchführen. Beispielhaft dafür stehen die Schallspitzen SFS100-102,...

    PDF lesen
  • medentis

    ICX-templant mit guten Belastungstest-Ergebnissen

    Dentalimplantate sind hohen Kräften ausgesetzt. Um das Verhalten des Materials und der Konstruktion der Implantate auf diese Krafteinwirkungen zu analysieren, werden diese in Simulationen nachgestellt. Die...

    PDF lesen
  • FairImplant

    Bundesweite Betreuung im <br/>Aufbau, Expansion im Ausland

    FairImplant ist aus einem Netzwerk von 150 Zahnärzten im Raum Hamburg entstanden. Nach Entwicklung und Einführung 2004/2005 etablierte sich FairImplant als anwender- und kundenfreundliches System auf dem Markt. Im...

    PDF lesen
  • Zimmer Dental

    Neues Implantat ab September

    Auf den Zimmer Implantologie-Tagen im Mai dieses Jahres wurde es vorgestellt, ab September ist es in Deutschland für die Praxis zu haben: das neue Trabecular Metal Implantat. In einer Studie über in...

    PDF lesen
  • Straumann

    Gemeinsam Vertrauen schaffen

    Patienten möchten vertrauen. Für das Dentalunternehmen Straumann ist dies die Grundlage bei der Entwicklung des Dental Implant Systems. Aktuell informiert das Unternehmen mit der „Pro-Original Initiative“ darüber,...

    PDF lesen
  • Dentalpoint

    Zirkon im Vergleich

    Das ZERAMEX T System der neuesten Generation des Schweizer Unternehmens Dentalpoint ist seit einem Jahr erfolgreich auf dem Markt. Neben den ästhetischen Vorteilen und den minimalen gesundheitlichen Nebenwirkungen...

    PDF lesen
  • BioHorizons

    Langfristige Patientenvorteile

    Eine aktuell veröffentlichte Studie weist nach, dass Zahnärzte, die Laser-Lok Dental-Implantate als Ersatz für fehlende Zähne verwenden, ihren Patienten auf Jahre hinaus eine normale Kaufunktion und ein natürliches...

    PDF lesen
  • BEGO Implant Systems

    Für individuell gefräste Stege

    Die Bremer BEGO Implant Systems hat ihre Versorgungsmöglichkeit der BEGO Semados Implantatfamilie um ein gefrästes Stegsystem aus dem Hause BEGO Medical GmbH erweitert. Die Anfertigung von Stegversorgungen auf den...

    PDF lesen
  • Bien-Air

    Chiropro L

    Das neue Steuergerät Chiropro L von BienAir ist das erste mit vorprogrammierten Behandlungsabläufen der führenden Implantathersteller. Der Anwender kann die Programme aber auch seinen Bedürfnissen individuell...

    PDF lesen
  • Astra Tech

    Jahressymposium 2011

    Auch dieses Jahr findet das Jahressymposium der Astra Tech GmbH in Frankfurt am Main statt. Am 22. und 23. Oktober informieren renommierte Referenten über neueste Entwicklungen in der Implantologie. Zusammen mit...

    PDF lesen
  • Geistlich

    Topografie steuert Osteogenese

    Die hohe topografische Ähnlichkeit zwischen menschlichem Knochen und Geistlich Bio-Oss ist eines der Geheimnisse seines klinischen Erfolgs. Durch den Herstellprozess bleiben die strukturellen, kristallinen und...

    PDF lesen
  • Nobel Biocare

    Workshop zum DGI-Kongress

    Mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen von heute die implantologischen Lösungen von morgen vorbereiten – das bietet Nobel Biocare Deutschland den Teilnehmern des Workshops zum Auftakt des 25. DGI Kongresses in...

    PDF lesen
  • Septodont

    Mehr als eine Nadel – neue Kanüle

    Das Unternehmen präsentiert das Ergebnis seiner jüngsten Forschungen zur dentalen Schmerzkontrolle: die Septoject Evolution. Diese Kanüle mit dem patentierten skalpellförmigen Schliff bringt doppelten Nutzen. Zum...

    PDF lesen
  • M.I.S.

    Neue Firmenzentrale in Minden

    Seit dem Markteintritt 1995 vermelden die Implantat-Experten von M.I.S. jedes Jahr Wachstumsraten. Doch mit dem Erfolg sind auch die Anforderungen gewachsen. Um auch zukünftig optimalen Service zu garantieren,...

    PDF lesen

Editorial

  • ZZI erhält internationale Anerkennung

    In den vergangen Jahren konnten immer häufiger namhafte Autoren für die Veröffentlichung von Auszügen aus der eigenen wissenschaftlichen und klinischen Tätigkeit in der Zeitschrift für Zahnärztliche Implantologie...

    lesen
  • Fortbildungsüberhang und digitale Technologien – Ist das die Implantologie von morgen?

    Mit den Kernthemen „Implantologie als Mannschaftsspiel“ und „Implantatprothetik digital und analog“ fand im Mai die Jahrestagung der DGI-Landesverbände Bayern und Baden-Württemberg in Ulm statt. Neben der...

    PDF lesen

Aus der Praxis für die Praxis

  • Vergleich lateraler Augmentationstechniken

    M. Dürholt1, D. T. Weinhold2, S. Dax3, S. Schulz4 Fragestellung: Eine Vielzahl chirurgischer Techniken zur Augmentation vertikaler Knochendefekte in Verbindung mit der Insertion dentaler Implantate ist in der...

    , , ,

    PDF lesen
  • Fallbericht über eine periimplantäre Veränderung an einem Implantat nach mehreren Jahren

    S. Schmidinger In dem vorgestellten Fall wurden bei einer Patientin (57 Jahre alt/Allgemeinzustand gut) 2001 in regio 35/36 drei Implantate eingesetzt (Camlog, Zylinder 3,8/13 mm). Die jährlichen Kontrollen auf...

    PDF lesen
  • Die Versorgung der Schaltlücke 36/46 mit einem oder zwei Implantaten – Eine retrospektive Studie aus der Praxis

    B. Großkopf, S. Schmidinger Die Versorgung der Einzelzahnlücke in regio 36/46 kann mit einem oder zwei Implantaten vorgenommen waren. Die Entscheidung für zwei Implantate hängt von der mesio-distalen Größe dieser...

    ,

    PDF lesen

Tagungskalender

  • Curriculum Implantatprothetik und Zahntechnik

     11. Kursserie  1. Kursteil: Termin: 09./10.09.2011ReferenT: H. Dietrich, ZT-Team Dieterich Ort: Winnenden 2. Kursteil: Termin: 30.09./01.10.2011 Referenten: H. Hildebrand/ A. KunzOrt: Berlin 3. Kursteil: Termin:...

    PDF lesen
  • Continuum Implantologie

    2011Termin: 10.09.2011(10:00 bis 16:30 Uhr)Thema: Erfolgreiche Umsetzung der Hygieneempfehlungen der RKI in der implantologisch orientierten Praxis Referenten: Prof. Dr. J. Becker et al.Kursort: FrankfurtKursgebühren:...

    PDF lesen
  • Qualitätszirkel der DGI

    Qualitätszirkel HannoverTermin: 09.09.2011Zeit: 14:30–21:00 UhrOrt: Dormero-Hotel HannoverAnmeldung/Infos: Youvivo GmbH, Karlstr. 60, 80333 MünchenTel.: 089 / 55052090Fax: 089 / 55052092E-Mail:...

    PDF lesen
  • TAGUNGEN ALLGEMEIN

    2011ÖGI-Tagung FuschlTermin: 04./05.11.2011Ort: Jagdhof Fuschl am SeeThema: Limits und KomplikationenWissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Martin Lorenzoni, Universität Graz; Prof. Dr. Werner Zechner, Medizinische...

    PDF lesen
  • TAGUNGEN DER DGI

    2011DGI Landesverband HessenVII. Wiesbadener Herbstsymposium ImplantologieTermin: 10.09.2011Zeit: 9:30 UhrOrt: HSK Wilhelm Fresenius Klinik Wiesbaden, Aukammallee 39, 65191 WiesbadenInformationen: Claudia...

    PDF lesen

Tagungsberichte DGI

  • „Zahnlosigkeit? – Wir haben die Lösung!“

    Unter dem Motto „Zahnlos? – nicht planlos!“ traf sich die mitteldeutsche „DGI-Gemeinde“ in Gera zu ihrer Jahrestagung. Wieder waren es fast 300 Teilnehmer, die der Tagung einen bemerkenswerten Rahmen bescherten. Dem...

    PDF lesen

Notizen

  • Das ITI vergibt André Schroeder-Forschungspreis 2011

    Dr. Nikola Saulacic auf dem ITI-Kongress Benelux ausgezeichnet

    Das Internationale Team für Implantologie (ITI), eine führende wissenschaftliche Organisation auf dem Gebiet der dentalen Implantologie, die sich der Förderung von evidenzbasierter Forschung und Ausbildung...

    PDF lesen

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 04/2019

Im Fokus

  • S3-Leitlinie: Odontogene Infektion
  • Patienten mit Bruxismus
  • Hopeless Teeth

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen