Ausgabe 03/2014

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Periimplantäre Hart- und Weichgewebesituation durchmesserreduzierter Implantate
  • Funktionelle versus nichtfunktionelle Sofortbelastung von Implantaten
  • Knochenvolumen stabilisieren als Voraussetzung für langfristigen Implantaterfolg
PDF Alle ZZI-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (03/2014)

Markt

  • 3M Espe

    Mini-Implantate: Komfortable Lösung für zahnlose Patienten

    Die Prothesenverankerung mit Mini-Implantaten wie den MDI Mini-Dental-Implantaten von 3M Espe ist eine einfach zu pflegende, minimalinvasive, sichere und kostengünstige Lösung, die sich gut für die Versorgung älterer...

    PDF lesen
  • OT medical

    Kurze Implantate – die atraumatische Alternative

    Das konische Press-Fit-Implantat OT-F3 ermöglicht mit seiner einzigartigen Oberflächentopographie sowie seiner minimalen Länge von bis zu fünf Millimetern eine Implantatversorgung auch bei geringer vertikaler...

    PDF lesen
  • Nobel Biocare

    Das perfekte Duo für verschraubte Ästhetik

    Nobel Biocare hat nun ein neues Produkt-Duo für verschraubte Restaurationen entwickelt: Mit dem NobelProcera Angulated Screw Channel (ASC) Abutment und dem passenden Schraubendreher Omnigrip erweitert sich das...

    PDF lesen
  • KaVo

    Sichere Implantation mit System

    KaVo Backward Planning ermöglicht ein anatomisch und prothetisch korrektes Setzen von Implantaten. Die Herausforderung, bei einer Implantatversorgung das Gleichgewicht zwischen anatomischen Gegebenheiten und...

    PDF lesen
  • Arzneimittelzulassung für patientenindividuellen Knochenblock erteilt

    Warum erweitern Sie das Produktangebot um individuelle Knochenblöcke?Wir beobachten eine steigende Nachfrage für patientenindividuelle Verfahren. Individualisierte, CAD/CAM-unterstützte Lösungen sind hierfür ideal...

    PDF lesen
  • LinuDent – Pharmatechnik

    LinuDent – Suprakonstruktionen planen, verwalten, abrechnen

    Immer mehr Patienten wünschen statt des herkömmlichen Zahnersatzes Implantate, da dadurch Ästhetik, Kaukomfort und die Stabilität des Zahnersatzes verbessert werden. LinuDent bietet dem Zahnarzt mit dem effizienten...

    PDF lesen
  • bredent medical

    bredent group SKY Meeting 2014 in Berlin

    Rund 1000 Teilnehmer aus 30 Ländern reisten im Mai für die bredent group days 2014 nach Berlin an, um am internationalen Podium sowie am Hauptkongress teilzunehmen. Das Motto „Perfekte implantatprothetische Lösungen...

    PDF lesen
  • Henry Schein

    Existenzgründerseminare im Depot Stuttgart

    Henry Schein bietet in seinem Stuttgarter Depot regelmäßig ein mehrteiliges Existenzgründerseminar für Zahntechniker an. Dieser Kursus erfreut sich dank seines hohen Praxisbezugs einer so großen Nachfrage, dass die...

    PDF lesen
  • Permadental

    Gute Verankerung für die Dritten entscheidend

    Patienten mit einer Totalprothese klagen häufig über unzuverlässigen Halt ihrer Dritten. Eine gute und inzwischen bewährte Methode mit vorhersagbaren Ergebnissen ist die Befestigung einer Vollprothese auf Implantaten...

    PDF lesen
  • medentis medical

    ICX-templant erobert China

    Wie die chinesische Zulassungsbehörde CFDA jetzt mitteilte, hat der Implantathersteller medentis medical nun die Medizinproduktzulassung für den Vertrieb der ICX- Implantate auf dem chinesischen Markt erhalten. Nach...

    PDF lesen
  • Straumann

    Roxolid – ein Implantatmaterial erobert den Markt

    Studien belegen: Straumanns patentiertes Zahnimplantatmaterial Roxolid besitzt eine besonders hohe mechanische Festigkeit und überzeugt mit hervorragenden Osseointegrationseigenschaften.Roxolid, eine Metalllegierung...

    PDF lesen
  • Zimmer Dental

    Trabecular Metal Implantate um neuen Durchmesser erweitert

    Zimmer Dental gibt die Erweiterung der Zimmer Trabecular Metal Zahnimplantat-Linie bekannt. Es gibt jetzt neu auch den Durchmesser 3,7 Millimeter. Die 3,7mmD Trabecular Metal Implantate sind für den Frontzahnbereich...

    PDF lesen
  • FairImplant

    Neue Implantatgröße FairOne

    Für schmale Lücken gibt es bei FairImplant in Kürze das FairOne mit 2,8 Millimetern Durchmesser. Alle bewährten System-Eigenschaften von FairOne bleiben: hohe Primärstabilität, beschleunigte Einheilung durch...

    PDF lesen
  • BTI Biotechnology Institute

    „Kexim“: Einfach explantieren

    Das Implantat-Extraktionssystem „Kexim“ wurde zur atraumatischen Explantation von Zahnimplantaten unterschiedlicher Systeme (mit Innen- oder Außenverbindung) konzipiert, die nicht mehr in Funktion sind, bei einer...

    PDF lesen
  • BEGO Implant Systems

    Neue Platform Switch Prothetiklinie

    Nach erfolgreicher Einführung der BEGO Semados RS/RSX Implantate wird der Systemgedanke des Platform Switchs auch in die Prothetik transferiert. Im Sommer 2014 steht den Anwendern die neue Prothetiklinie „PS-Line“ zur...

    PDF lesen
  • Dentalpoint

    Zeramex – mehr als nur ein Implantat

    Für das Zeramex (P)lus Implantat bietet die Dentalpoint AG demnächst eine verschraubte und damit reversierbare, metallfreie Abutment-Implantat-Verbindung. Die Basis bildet eine metallfreie, unidirektional gerichtete...

    PDF lesen
  • Cumdente

    AS Implants: Bewährter Innenkonus mit 12-Kant

    Das Implantatdesign ist das Ergebnis intensiver Grundlagenforschung in interdisziplinärer Kooperation. Die Abstimmung des Steigungsverhältnisses (2:1) des apikalen Haupt- zum koronalen Feingewinde erlaubt hohe...

    PDF lesen
  • Dentaurum Implants

    Multimediales iBook jetzt auch in der Mac-Version

    Das von Dr. Joachim Hoffmann aus Jena entwickelte multimediale iBook behandelt ausführlich auf über 100 Seiten Operationstechniken für den lateralen Oberkiefer. Die anatomischen Grundlagen werden von Dr. Gudrun...

    PDF lesen
  • Bürstel Co.

    Der neue Prophylaxekatalog

    Mit Bürstel & Co. gibt es seit Anfang des Jahres einen neuen Prophylaxeanbieter für den Zahnarzt. Die Marke bietet Produkte für die Interdentalpflege bis hin zu professioneller Prophylaxe. Exklusive Artikel von...

    PDF lesen
  • Geistlich

    Geistlich Workshop-Day in Thüringen

    Unter dem Motto „Übung macht den Meister“ ist es das Ziel dieser sehr praxisorientierten Veranstaltung, mehrere relevante Themen rund um die Implantologie, Weichgewebe-, Alveolen- und Knochenmanagement zu...

    PDF lesen
  • CAMLOG

    Jetzt neu: Erweitertes Guide System

    Das Guide System von CAMLOG dient der schablonengeführten Implantatbettaufbereitung und Insertion von CAMLOG und CONELOG Screw-Line Implantaten nach vorheriger 3D-Diagnostik und 3D-Planung. Das im Herbst 2008...

    PDF lesen
  • Sunstar

    Guidor easy-graft: Einfache Handhabung bestätigt

    Eine Umfrage von Sunstar Deutschland bei Guidor-easy-graft- Anwendern hat es bestätigt: Wichtige Gründe für die Verwendung sind, dass es sich um ein alloplastisches Material handelt, sowie die einfache Formgebung....

    PDF lesen

DGI Nachrichten

  • Continuum Implantologie

    Punktekonto: auftanken für den Jahres-Endspurt

    Pünktlich zum Ende der Ferienzeit hat die DGI das Programmheft ihres Continuums Implantologie aktualisiert. Es kann auf der Website heruntergeladen werden: www.dginet/continuum.de. Das Programm wurde um weitere...

    PDF lesen
  • DGI-Kongress 2014

    Let’s celebrate

    Es ist ein ganz besonderer DGI-Kongress, der vom 27. bis 29. November in Düsseldorf stattfindet. Er bietet natürlich renommierte Referenten und spannende Vorträge, doch darüber hinaus wird im Rahmen des Festabends...

    PDF lesen
  • DGI-Dentagen-Curriculum Implantatprothetik

    Hervorragende Rückmeldungen zum Grundlagen-Start

    Was die 15 Teilnehmer beim Start des ersten DGI-Dentagen-Curriculums Implantatprothetik in Ludwigshafen erlebten, hatten sie so nicht wirklich erwartet: Prothetik kam nur sehr am Rande vor. Dennoch bekam das...

    PDF lesen
  • 21. Sommersymposium des MVZI im DGI e.V.

    „Bei Risiken und Komplikationen ...“

    Worum es heute in der Implantologie ? auch ? geht, hatte Dr. Andreas Wagner, Präsident der Landeszahnärztekammer Thüringen, in seinem Grußwort zum 21. Sommersymposium des Mitteldeutschen Landesverbandes für...

    PDF lesen
  • DGI-Fortbildungsreise nach Istanbul

    Implantologie im europäischen Austausch

    Vom 16. bis 19. Oktober 2014 bietet die DGI zum dritten Mal eine Fortbildungsreise zum Kongress der türkischen Akademie für Ästhetische Zahnmedizin an, der in Kooperation mit der DGI, der Österreichischen...

    PDF lesen
  • DGI-Fortbildungsbüro in erweiterte Geschäftsräume umgezogen

    Servicequalität ausgebaut

    Wer wächst, braucht Platz. Die kontinuierlich steigende Mitgliederzahl der DGI – aktuell sind über 8.000 Zahnärztinnen und Zahnärzte Mitglieder der Gesellschaft – und ein hoher Anspruch an die Servicequalität im...

    PDF lesen

Wichtigste Internationale Neuigkeiten

  • Thema: Zement-assoziierte Periimplantitis

    Bei der Befestigung von implantatgetragenen Suprakonstruktionen ist neben der Verschraubung ebenfalls die Zementierung auf dem Implantat möglich. Mittels Zementierung lässt sich folglich besonders im anterioren...

    ,

    PDF lesen

Originalarbeit

  • Eine retrospektive Kohortenstudie zur periimplantären Hart- und Weichgewebesituation durchmesser- reduzierter Implantate aus Roxolid und aus Titan

    V. Oberhoff1, P. Tetsch1Einführung: Implantate mit einem Durchmesser ? 3,5 mm werden als durchmesserreduziert bezeichnet. Sie erweitern das implantologische Behandlungsspektrum und verringern die Notwendigkeit...

    ,

    PDF lesen
  • Funktionelle versus nicht-funktionelle Sofortbelastung von Implantaten: eine randomisierte klinische Pilotstudie

    M. Lorenzoni1, M. Stopper2, W. A. Wegscheider3, S. Vogl4Hintergrund: Die funktionelle und nicht-funktionelle Sofortbelastung von Implantaten wurde in der Literatur umfassend diskutiert und wird, trotz differierender...

    , , ,

    PDF lesen

Editorial

  • Einladung zur Geburtstagsfeier

    Zusammen mit meinen Vorstandskollegen freue ich mich sehr über das große Interesse an unserem diesjährigen Kongress, der vom 27. bis 29. November stattfindet. Der traditionelle Termin am ersten Adventswochenende macht...

    PDF lesen

Buchbesprechung u. -neuerscheinung

  • S. Renvert, J.-L. Giovannoli, Quintessenz, Berlin 2013, ISBN 978-3-86867-191-9, Hardcover, 272 Seiten, 1.197 Abb., 168,00 Euro

    Periimplantitis

    S. Renvert, J.-L. Giovannoli, Quintessenz, Berlin 2013, ISBN 978-3-86867-191-9, Hardcover, 272 Seiten, 1.197 Abb., 168,00 EuroDas vorliegende Buch ist im Quintessenz Verlag erschienen und im mittleren Preissegment...

    PDF lesen
  • Y. Nosaka, Quintessence Publishing, London 2014, ISBN 978-1-85097-265-5, 1st edition, Hardcover, 106 Seiten, 806 Abb. (farbig), 88,00 Euro

    Sinus Floor Elevation – Avoiding Pitfalls Using Cone-Beam CT

    Y. Nosaka, Quintessence Publishing, London 2014, ISBN 978-1-85097-265-5, 1st edition, Hardcover, 106 Seiten, 806 Abb. (farbig), 88,00 EuroDie Sinusbodenelevation gehört schon seit einiger Zeit zu den...

    PDF lesen
  • N.V. Rheia, Spitta Verlag, Balingen 2014, ISBN 978-3-943996-39-2, Broschur, 184 Seiten, 6 Abb., inkl. CD-ROM, 39,80 Euro

    Hygienemanagement in der zahnärztlichen Praxis

    N.V. Rheia, Spitta Verlag, Balingen 2014, ISBN 978-3-943996-39-2, Broschur, 184 Seiten, 6 Abb., inkl. CD-ROM, 39,80 EuroAnspruch dieses neu erschienenen Buches der Autorin ist es, bei der Entwicklung eines...

    ,

    PDF lesen
  • M. Behr, J. Fanghänel, P. Proff, T. E. Reichert (Hrsg.), Deutscher Ärzte-Verlag, Köln 2014, ISBN 978-3-7691-3515-2, 1. Aufl., XXIV +

    445 Seiten, ca. 75 Abbildungen und ca. 50 Tabellen, 59,99 Euro

    Risikopatienten in der Zahnarztpraxis – Behandlung von Patienten verschiedener Krankheitsbilder und Therapiekonzepte der Humanmedizin

    M. Behr, J. Fanghänel, P. Proff, T. E. Reichert (Hrsg.), Deutscher Ärzte-Verlag, Köln 2014, ISBN 978-3-7691-3515-2, 1. Aufl., XXIV + 445 Seiten, ca. 75 Abbildungen und ca. 50 Tabellen, 59,99 EuroAufgrund der...

    PDF lesen

Biometrie-Splitter

  • „ICH“ und „GCP“ – Regelwerk und Rationale zur Qualitätssicherung in Klinischen Prüfungen

    C. Baulig1, J. Hirsch1, F. Krummenauer1Klinische Studien sind ein wichtiges Instrument, um neue medizinische Erkenntnisse zu gewinnen und den Fortschritt in der Medizin und Zahnmedizin weiter zu entwickeln. Die...

    , ,

    PDF lesen

Aus der Praxis für die Praxis

  • Knochenvolumen stabilisieren als Voraussetzung für langfristigen Implantaterfolg

    M. Stimmelmayr1, M. Kern2Einführung: Nach Zahnverlust kommt es in der Regel zur Resorption von Knochenvolumen und Weichgewebe. Ziel der Alveolenheilung ist der Erhalt des Hart- und Weichgewebes. Eine Knochenresorption...

    ,

    PDF lesen

Die beiden Ausgaben der Kongresszeitung SPECTATOR CONGRESS zur DGI-Jahrestagung 2019 bietet einen umfassenden Ausblick auf das Implantologie-Event in Hamburg.

1. Ausgabe (September 2019)
2. Ausgabe (November 2019)

Aktuelle Ausgabe 04/2019

Im Fokus

  • S3-Leitlinie: Odontogene Infektion
  • Patienten mit Bruxismus
  • Hopeless Teeth

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen