Weischer T

  • Wissenschaftliche Abstracts

    Enossale Implantate als Halteelemente von Orbitaepithesen <br> ein 6-Jahres-Bericht

    ZZI 01/2004, 08-12Enossale Implantate als Halteelemente von Orbitaepithesen ein 6-Jahres-BerichtWeischer T, Eichholz R, Mohr CHZusammenfassung:Ziel der Studie war es, die Ergebnisse implantatgestützter, epithetischer Orbitaversorgungen nach ausgedehnter Resektion orbitaler Malignome aufzuarbeiten....

    Ausgabe 1/2004

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Zur implantologisch-defektprothetischen Versorgung des Oberkiefers nach Tumorbehandlung

    ZZI 02/2003, 82-6Zur implantologisch-defektprothetischen Versorgung des Oberkiefers nach TumorbehandlungWeischer T, Cao Y, Mohr CZusammenfassung:Ziel der Studie war es, die Ergebnisse von Implantaten und implantatgestützten Defektprothesen im Oberkiefer oraler Tumorpatienten zu ermitteln. Hierzu wurden...

    Ausgabe 2/2003

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Orale Rehabilitation bei ektodermaler Dysplasie unter Berücksichtigung dentaler Implantate*

    ZZI 04/1996, 206-11Orale Rehabilitation bei ektodermaler Dysplasie unter Berücksichtigung dentaler Implantate*Weischer T, Mohr C Schettler DZusammenfassung:Besonders die Hypodontie bei ektodermaler Dysplasie verursacht kosmetische und funktionelle Beeinträchtigungen, die zu sozialen...

    Ausgabe 4/1996

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Periimplantäre Mikroflora bestrahlter und nicht bestrahlter Tumorpatienten

    ZZI 03/1996, 164-8Periimplantäre Mikroflora bestrahlter und nicht bestrahlter TumorpatientenWeischer T, von Recklinghausen G, Dermoumi H, Mohr C, Schettler DZusammenfassung:Eine periimplantäre Entzündung birgt im bestrahlten Gebiet die Gefahr einer infizierten Osteoradio-nekroseentwicklung. Zur...

    Ausgabe 3/1996

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Enossale, intraorale Implantate im Jochbein als zusätzliche Verankerungselemente nach Hemimaxillektomie*

    ZZI 01/1996, 50-3Enossale, intraorale Implantate im Jochbein als zusätzliche Verankerungselemente nach Hemimaxillektomie*Weischer T, Schettler D, Mohr CZusammenfassung:Obturatorprothesen im teilresezierten Oberkiefer benötigen Verankerungselemente für eine sichere Lagestabilität und suffiziente...

    Ausgabe 1/1996

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Zum implantologisch-prothetischen Attachment von Defektprothesen im Unterkiefer bei Tumorpatienten*

    ZZI 04/1995, 221-5Zum implantologisch-prothetischen Attachment von Defektprothesen im Unterkiefer bei Tumorpatienten*Weischer T, Mohr CZusammenfassung:Zwanzig Rehabilitationen mittels ausschließlich Implantat-getragener und Implantat-tegumental getragener Unterkieferdefektprothesen bei unterschiedlichen...

    Ausgabe 4/1995

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Zur chirurgischen und prothetischen Implantologie im Rahmen der Rehabili tation von Tumorpatienten

    ZZI 03/1995, 165-9Zur chirurgischen und prothetischen Implantologie im Rahmen der Rehabili tation von TumorpatientenWeischer T, Mohr C, Schettler DZusammenfassung:Zehn bestrahlte und 14 nicht bestrahlte Patienten sind nach Entfernung einesMalignoms der unteren Mundhöhlenetage defektimplantologisch...

    Ausgabe 3/1995

    lesen

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 2/2020

Im Fokus

  • CMD: Implantatprothetische Therapie
  • Zahnimplantate bei Diabetes mellitus
  • Zirkonoxid in Einzelzahnlücken

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen

PROBEHEFT

Testen Sie unverbindlich die Printausgabe der ZZI und bestellen Sie noch heute ein kostenloses Probeheft.

Zur Bestellung