Peer W Kämmerer

  • Wichtigste Internationale Neuigkeiten

    Die Wahl des Materials bei der lateralen Augmentation

    Vor der prothetischen Rehabilitation von zahnlosen Kieferarealen ist nicht selten die Wiederherstellung von knöchernen Defekten des Alveolarkamms vonnöten, beispielsweise um dentale Implantate verankern zu können. Zu diesem Zweck ist sowohl eine suffiziente Knochenbreite als auch eine...

    Ausgabe 3/2017

    PDF lesen
  • Wichtigste Internationale Neuigkeiten

    Sofortimplantation und Sofortbelastung – Eine Übersicht

    Relativ lange war die Spätimplantation der Goldstandard in der zahnärztlichen Implantologie, d.h. die Insertion des entsprechenden Implantats erfolgte einige Wochen bis Monate oder sogar Jahre nach der Extraktion des Zahns. Dieses Verfahren bietet nach wie vor eine gute Prognose, wobei in der Regel nach...

    Ausgabe 2/2017

    PDF lesen
  • Wichtigste Internationale Neuigkeiten

    Verringerte Implantatdurchmesser

    Zahnärztliche Implantate funktionieren durch Übertragen und Verteilen von Belastungen in das benachbarte biologische Gewebe. Das biomechanische Lastmanagement ist abhängig von der Art der aufgebrachten Kraft und der Funktionsfläche, über die die Last abgeführt wird. Der Implantatdurchmesser und die...

    Ausgabe 1/2017

    PDF lesen
  • Aus der Praxis für die Praxis

    Umfangreiche regenerative Periimplantitistherapie

    Warum Sie diesen Beitrag lesen sollten? / Why should you read this article?Die Therapie der manifesten Periimplantitis hat eine unsichere Prognose. Daher wird anhand eines Patientenfalls bei einer Nachbeobachtungszeit von 12 Monaten ein erfolgreiches regenerativ-chirurgisches Konzept präsentiert. /...

    Ausgabe 1/2017

    PDF lesen
  • Wichtigste Internationale Neuigkeiten

    Die Dekontamination der exponierten Implantatoberfäche

    Sowohl technische als auch biologische Komplikationen können vom Zeitpunkt der Implantatinsertion bis hin zu mehreren Jahren nach der prothetischen Versorgung auftreten. Zu den nach längerer Zeit auftretenden biologischen Komplikationen zählt die Entzündung des periimplantären Gewebes. Während es sich...

    Ausgabe 3/2016

    PDF lesen

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 4/2020

Im Fokus

  • S3-Leitlinie Ersatz fehlender Zähne mit Verbundbrücken
  • Provisorische Befestigungszemente für Abutments
  • Defektprothetische Versorgung nach Hemimaxillektomie

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen

PROBEHEFT

Testen Sie unverbindlich die Printausgabe der ZZI und bestellen Sie noch heute ein kostenloses Probeheft.

Zur Bestellung