Heinrich Hanika

  • Ein Innovationstreiber in der (Zahn-)MedizinDGI Nachrichten

    Henry’s Gedankensplitter: Künstliche Intelligenz

    Lähmt uns die Befürchtung, dass Künstliche Intelligenz (KI) den Menschen überflügelt, und nach Kopernikus, Darwin und Freud, zu einer weiteren Kränkung der Menschheit wird? Experten sehen dies anders. Yann LeCun, KI-Forschungschef bei Facebook, sagte im Juni 2017 im Gespräch mit der Frankfurter...

    Ausgabe 3/2020

    PDF lesen
  • Die zahnmedizinische Versorgung ändert sich durch Digitalisierung.DGI Nachrichten

    Henry’s GedankensplitterZittern auf der Stelle ist noch keine Fortbewegung

    Die Erwartungen an die sowie die Herausforderungen durch die Digitalisierung sind enorm. Die Nutzung künstlicher Intelligenz in Diagnose, Therapie und Forschung schreitet rasant voran – in einigen Gebieten, etwa bei der Interpretation von Röntgenuntersuchungen, scheint die KI genauso gut zu sein wie der...

    Ausgabe 1/2020

    PDF lesen
  • Datenschutz und IT-Sicherheit sind wichtig, um Potenziale der Digitalisierung zu heben und das Vertrauen der Patienten zu gewinnenDGI Nachrichten

    Henry’s Gedankensplitter Geschützt werden Menschen, nicht Daten

    Das Institut für Freie Berufe (IFB) hat für den Bundesverband der Freien Berufe e.V. (BFB) eine repräsentative Umfrage unter rund 2.000 Freiberuflern zum Thema Digitalisierung durchgeführt – hier sind die Resultate.Datenschutz wichtiger als schnelles InternetDer Schutz der Daten ihrer Patienten,...

    Ausgabe 4/2019

    PDF lesen

DGI Nachrichten aktuell

In Memoriam an Karl-Ludwig Ackermann. Ein Nachruf von Prof. Dr. Günter Dhom und Gedenken an einen ganz „Großen“ der Zahnmedizin. 

zum Nachruf an Dr. Ackermann

Aktuelle Ausgabe 3/2020

Im Fokus

  • Kippkonus-Abutment
  • Statine und Bisphosphonate
  • Teleskopierende Hypridbrücke

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen

PROBEHEFT

Testen Sie unverbindlich die Printausgabe der ZZI und bestellen Sie noch heute ein kostenloses Probeheft.

Zur Bestellung