Honig JF

  • Wissenschaftliche Abstracts

    Resorbierbare Kunststoff-Tamponaden zur Knochendefektfüllung im spongiösen Lager*<br> Histomorphologische Untersuchungen am Göttinger Minipig

    ZZI 03/1997, 165-74Resorbierbare Kunststoff-Tamponaden zur Knochendefektfüllung im spongiösen Lager* Histomorphologische Untersuchungen am Göttinger Minipig Merten HA, Wütfang J, Becker HJ, Honig JF, Wiese KGZusammenfassung:Die histomorphologischen Ergebnisse zeigen, daß die in die...

    Ausgabe 3/1997

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Histomorphologische Charakteristika bei der Reaugmentation mit granulärer HA-Keramik<br> Tierexperimentelle Ergebnisse der Unterkieferreaugmentation beim Göttinger Miniaturschwein

    ZZI 02/1994, 99-105Histomorphologische Charakteristika bei der Reaugmentation mit granulärer HA-Keramik Tierexperimentelle Ergebnisse der Unterkieferreaugmentation beim Göttinger Miniaturschwein Merten HA, Honig JF, Wiese KGZusammenfassung:In einer orientierenden Pilotuntersuchung wurden bei 2 adulten...

    Ausgabe 2/1994

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Das Göttinger Miniaturschwein (GMS) als Versuchstier in der human-medizinischen osteologischen Grundlagenforschung

    ZZI 04/1993, 244-54Das Göttinger Miniaturschwein (GMS) als Versuchstier in der human-medizinischen osteologischen GrundlagenforschungHonig JF, Merten HAZusammenfassung:In einer tierexperimentellen Untersuchung an 8 ausgewachsenen Göttinger Miniaturschweinen (GMS) werden die physiologischen...

    Ausgabe 4/1993

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Sind Konturaufbauten der Stirnbeinregion mit granulärer Hydroxylapatitkeramik kontraindiziert?*<br> Tierexperimentelle Langzeitergebnisse beim Göttinger Miniaturschwein

    ZZI 03/1993, 165-74Sind Konturaufbauten der Stirnbeinregion mit granulärer Hydroxylapatitkeramik kontraindiziert?* Tierexperimentelle Langzeitergebnisse beim Göttinger MiniaturschweinMerten HA, Honig JF, Wiltfang J, Korth OZusammenfassung:Die vorliegenden tierexperimentellen Langzeitergebnisse legen...

    Ausgabe 3/1993

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Biomorphologische Adaptationsmechanismen zwischen HA-Augmentaten bzw. -Implantaten und deren Lager<br> Aufgezeigt an zwei unterschiedlichen HA-Kompositimplantaten im tierexperimentellen Langzeitversuch

    ZZI 02/1993, 95-110Biomorphologische Adaptationsmechanismen zwischen HA-Augmentaten bzw. -Implantaten und deren Lager Aufgezeigt an zwei unterschiedlichen HA-Kompositimplantaten im tierexperimentellen LangzeitversuchMerten HA, Honig JFZusammenfassung:Die histomorphologischen Befunde der...

    Ausgabe 2/1993

    lesen
  • Wissenschaftliche Abstracts

    Die Dominanz des periimplantären Lagers bei der HA-Granulat-Inkorporation*<br> Tierexperimenteli-histologische Untersuchungen

    ZZI 01/1993, 34-41Die Dominanz des periimplantären Lagers bei der HA-Granulat-Inkorporation* Tierexperimenteli-histologische UntersuchungenMerten HA, Honig JF, Wiltfang J, Hailing FZusammenfassung:Die vorliegenden tierexperimentell-histomorpho-logischen Ergebnisse zeigen, daß die biofunk-tionellen...

    Ausgabe 1/1993

    lesen

DGI Nachrichten aktuell

Implantieren in Zeiten von Corona? 
Der Präsident der DGI, Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz mit einem Statement

zum Statement Prof. Grötz

Aktuelle Ausgabe 2/2020

Im Fokus

  • CMD: Implantatprothetische Therapie
  • Zahnimplantate bei Diabetes mellitus
  • Zirkonoxid in Einzelzahnlücken

FORTBILDUNGSANGEBOTE DGI

Die DGI bietet ein umfassendes und überregionales Fortbildungsangebot an. 

WERDEN SIE AUTOR

Sie haben ein spannendes Thema aus dem Bereich der Implantologie und würden gerne einen Artikel dazu in der ZZI veröffentlichen? Dann nutzen Sie unseren Editorial Manager und reichen Sie ihr Manuskript direkt bei uns ein.

Manuskript einreichen

PROBEHEFT

Testen Sie unverbindlich die Printausgabe der ZZI und bestellen Sie noch heute ein kostenloses Probeheft.

Zur Bestellung