Aktuelle Ausgabe 03/2017

EDITORIAL

Implantologie im Studium – ist die Ausbildung noch aktuell?

Während die Implantologie in der Vergangenheit vor allem von Fachleuten mit chirurgischem Schwerpunkt durchgeführt wurde, haben die wachsende Nachfrage und die Erweiterung des Indikationsspektrums zu einer breiteren Etablierung von Implantaten im zahnärztlichen Alltag geführt. Immer mehr Kliniker bemühen sich um die ganzheitliche Betreuung ihrer Patienten unter Berücksichtigung aller Aspekte, angefangen bei der Planung der Implantatplatzierung über die Chirurgie bis hin zu den restaurativen Verfahren. Die Implantologie wird somit derzeit nicht mehr ausschließlich als ein dem Spezialisten zugehöriges Fachgebiet gesehen. Zukünftige Zahnärzte sollten daher bestimmte Kompetenzen in der Implantologie besitzen, um die relevanten Indikationen zu identifizieren, Patienten mit korrekten Informationen zu versorgen sowie diese selbst im Umfangihrer Kompetenz zu behandeln oder zu überweisen.

 

» kompletten Artikel lesen

Online Fortbildung

Es gibt ein neues Modul wie Sie an zukünftigen Online-Fortbildungen teilnehmen können. es ist einfach, schnell und sehr komfortabel. Versuchen Sie es einfach mal selbst, und überzeugen Sie sich von diesem neuen Feature.

» Weiter zu Online-Fortbildungen

 

ABSTRACTS DGI/ÖGI/SGI

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 7. Gemeinschaftstagung DGI/ÖGI/SGI, die vom 26.-28. November 2015 in Wien stattfindet.

» Weiter zum Abstractheft

PROBE LESEN

Testen Sie unverbindlich die Druckversion der ZZI und bestellen Sie noch heute ein kostenloses Probeheft.

» jetzt kostenloses Probeheft bestellen

27. KONGRESS DER DGI

Zum DGI-Kongress 2013 gibt es jetzt ein umfassendes Videospecial mit zahlreichen Interviews renommierter Experten rund um den Kongress und zu ausgewählten Fachthemen auf

» zum Videospecial